Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
„Staatsanwaltschaft handelt angemessen“
Spoorendonk zum Fall Wende

„Staatsanwaltschaft handelt angemessen“

Justizministerin Anke Spoorendonk (SSW) hat am Mittwoch die Arbeit der Staatsanwaltschaft im Zusammenhang mit dem Ermittlungsverfahren gegen Bildungsministerin Waltraud Wende verteidigt: „Die Staatsanwaltschaft macht auch in diesem Fall ihre Arbeit. Sie tut dies unabhängig, verantwortungsvoll und angemessen.“
„Keine politische Eintagsfliege“
Piraten-Fraktionschef Schmidt im KN-Interview

„Keine politische Eintagsfliege“

Sechs Fraktionen sitzen im Schleswig-Holsteinischen Landtag, ihre sechs Chefs stehen im großen Sommer-Interview Rede und Antwort – zum Abschluss Torge Schmidt, der Vorsitzende der Piraten.Kostenpflichtiger Inhalt
Inklusion: Jetzt kommen die Assistenten
Wende legt Zehn-Punkte-Plan vor

Inklusion: Jetzt kommen die Assistenten

Bildungsministerin Waltraud Wende will die Schulen bei der Inklusion stärker unterstützen, etwa durch neuartige Schulassistenten. Sie sollen ab 2015 Lehrern unter die Arme greifen. Das am Mittwoch vorgelegte Konzept sieht zugleich vor, das Ausbautempo beim gemeinsamen Unterricht behinderter und nichtbehinderter Kinder etwas zu drosseln.
Bürger stimmen gegen Elbe-Seilbahn
Hamburg

Bürger stimmen gegen Elbe-Seilbahn

Die Pläne für den Bau einer Seilbahn über die Elbe in Hamburg sind vorerst vom Tisch. Bei einem Bürgerentscheid haben sich 63,4 Prozent der Abstimmungsberechtigten gegen das Projekt ausgesprochen.
Folk Baltica steht auf dem Spiel
Gesellschaft löst sich auf

Folk Baltica steht auf dem Spiel

Das Folkfestival Folk Baltica steht vor einem Umbruch. Der Träger, die gemeinnützige folkBALTICA GmbH, bereitet seine Auflösung vor. Wie die Gesellschafter am Mittwoch mitteilten, trat der ehrenamtlich tätige Geschäftsführer Peter Boll am Dienstag aus persönlichen Gründen zurück.
Stadt Kiel erarbeitet Leitlinien
Foto: Draußen bleiben oder nicht? Die Stadt entwickelt Leitlinien, in welchen öffentlichen Einrichtungen die Servicehunde Zugang haben.

Muss Assistenzhunden in Begleitung ihrer Halter mit einer Behinderung uneingeschränkter Zutritt zu öffentlichen Einrichtungen gewährt werden oder nicht? Während das Schleswiger Verwaltungsgericht die Klage einer Frau noch prüft, erarbeitete die Stadt nun Leitlinien zum Umgang mit den Spezialhunden.Kostenpflichtiger Inhalt

Schleusensanierung in Kiel
Foto: Auf der Wiker Seite der Schleusen wurde ein Baufeld für das schwere Gerät freigemacht. Der Tunnel wird in den nächsten zwei Jahren über 400 Meter bis zur Holtenauer Seite (rechts) unter den Schleusenanlagen durchs Erdreich gegraben.

Mit Spatenstichen auf Schleusen ist es so eine Sache. Seit ein Spatenstich 2012 durch Ex-Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) zur zweifelhaften Legende wurde, griffen die Planer in Kiel  am Mittwoch für den Start des nächsten Großprojekts lieber zu anderen Mitteln.Kostenpflichtiger Inhalt

Tödlich verletzt

Ein Güterzug hat am Mittwoch in Tarp bei Flensburg einen Radfahrer erfasst und tödlich verletzt. Nach ersten Erkenntnissen habe der Radfahrer an einem Bahnübergang die geschlossene Halbschranke umfahren, teilte die Bundespolizei mit.

John B. Emerson
Foto: Von TTIP profitieren auch die Firmen im Norden, sagt Botschafter John B. Emerson.

Das geplante Freihandelsabkommen TTIP wird Schleswig-Holstein einen wirtschaftlichen Schub geben. Davon geht der US-Botschafter in Berlin, John B. Johnson, aus. „Von TTIP wird die norddeutsche Region außerordentlich profitieren“, sagte der Diplomat im Gespäch mit dieser Zeitung am Rande eines Kiel-Besuchs.Kostenpflichtiger Inhalt

Kiel
Bauarbeiten Theodor-Heuss-Ring
Foto: Der Theodor-Heuss-Ring in Kiel bekommt zwischen Friesenbrücke und Waldwiesenkreisel eine neue Asphaltdecke.

Die Operation an der Hauptschlagader läuft bisher nach Plan: Seit Montag haben die Arbeiter 30 von 90 Straßenabläufen und acht von 35 Schachtabdeckungen am Theodor-Heuss-Ring tiefer gelegt. Die Verkehrsachse wird in insgesamt drei Wochen saniert.Kostenpflichtiger Inhalt

Kieler Arzt über Ebola
Foto: Der Kieler Arzt und Anästhesist Dr. Philip Janssen war für „Ärzte ohne Grenzen“ in Westafrika.

Wenn Philip Janssen die Bilder aus Liberia sieht, kommen die Erinnerungen zurück. An seine Zeit in Westafrika – dort, wo jetzt gerade der Ebola-Virus wütet. Der Anästhesist war mit der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen in Liberia und Nigeria, hat dort medizinische Hilfe geleistet, wo sie gerade gebraucht wurde. Von Teresa StiensKostenpflichtiger Inhalt

Traventhal
Der Traventhaler Bürgermeister Udo Bardowicks reagierte während der Sitzung der Gemeindevertreter im Dörphuus froh und erleichtert, dass die Staatsanwaltschaft in Kiel keine Ermittlungen gegen ihn führen wird.

Das Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Udo Bardowicks wurde eingestellt, wie er selbst bei der Gemeindevertretersitzung mitteilte. Ein Nachbar hatte ihn wegen Vorteilsnahme im Amt beschuldigt, dafür sieht die Staatsanwaltschaft keinen hinreichenden Tatverdacht.Kostenpflichtiger Inhalt

Fußball
Kießling erhöhte nach der Pause noch auf 4:0 und ließ sich feiern.

Bayer Leverkusens Blitzstarter haben fast im Schongang die Eintrittskarte zum Millionenspiel Champions League gelöst. Acht Tage nach dem 3:2-Sieg in Dänemark gewann die Werkself auch das Playoff-Rückspiel gegen den FC Kopenhagen mit 4:0 (3:0) und zog damit als vierter deutscher Club nach dem FC Bayern München, Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 in die Gruppenphase der Königsklasse ein.

Erfolgreiche Marbacher Vollblutaraber: Zwei Bronze-Championessen und ein Bronze-Champion für das Haupt- und Landgestüt Marbach

Wissenschaft
Das Handout zeigt einen gehenden Senegal-Flösselhecht (Polypterus senegalus). Vor 400 Millionen Jahren kamen die ersten Wirbeltiere an Land - und entwickelten sich zu den Vorläufern der Amphibien. Den Prozess dieses Landgangs haben Forscher jetzt nachgestellt.

In einem ungewöhnlichen Versuch haben Wissenschaftler nachgestellt, wie Wirbeltiere vor 400 Millionen Jahren das Land erobert haben könnten. Dazu zogen sie Fische, die Luft atmen können, außerhalb des Wassers auf.

Anzeige

Bild des Tages

KN Blogs

Aktuelles Blog-Thema im KN-collegeBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-collegeBlog

Aktuell im KN-collegeBlog Der Hörsaal, mein Leben und ich: Studenten der CAU und FH Kiel berichten im KN-collegeBlog von ihre...

Aktuelles Blog-Thema im KN-leserBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-leserBlog

Aktuell im KN-leserBlog Fragen, Anregungen, Kritik? Leseranwältin Marion Neurode hilft! Die Leseranwältin der Kieler Nachrich...

Aktuelles Blog-Thema im KN-weltenbummlerBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-weltenbummlerBlog

Aktuell im KN-weltenbummlerBlog Andere Länder, andere Sitten: Nach diesem Motto berichten in diesem Blog Austauschschüler und...

Aktuelles

Anzeige

Top