3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Startseite
Top-Themen: Handball-EM | Wählen Sie den Sportler des Jahres 2017 | KN hilft Leben retten | Rocker-Affäre
<p>Karin Prien kündigt an, sich für einen Ausbau des Angebots an gebundenen Ganztagsschulen in Schleswig-Holstein einzusetzen, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen und zudem die Bildungschancen von Kindern von Eltern aus bildungsfernen Schichten zu erhöhen. </p>
Pläne von Karin Prien
  • Kommentare
Foto: Ein "Shutdown" ist das Herunterfahren weiter Teile von Regierung und Verwaltung.
Regierung im „Shutdown“
  • Kommentare

Foto: Auf der Suche nach der Tatwaffe durchkämmten Polizeikräfte am Freitagvormittag Grün- und Wasserflächen in der Nähe des Tatorts Bergenring.
Foto: Oberstaatsanwalt Michael Bimler sah es im Landgericht als erwiesen an, dass der Flüchtling aus Afghanistan mehrfach mit einem Küchenmesser auf sein Opfer einstach.
  • Kommentare
Foto: Die Polizei versucht, den Vorfall vom Montagnachmittag aufzuklären.
  • Kommentare
Anzeige
Foto: SPD-Ortsvereinschefin Melanie Sabine Klein (rechts) freut sich, dass die ersten vier Plätze der Liste für die Kommunalwahl mit Horst Ostwald (2.v.li.), Patrizia Giuffrida (li.), Christian Schäfer (2.v.re.) und Nadine Braasch (Mitte) besetzt ist.
  • Kommentare
Foto: Englisch-Lehrer Fabian Veit steht vor dem Activ Panel. Die „Tafel“ funktioniert wie ein großes Tablet und ist mit den Geräten der Schüler vernetzt.
  • Kommentare
Foto: Wieder zurück in der Sparkassen-Arena: Viktor Szilagyi hat sein Amt als Sportlicher Leiter beim THW Kiel vor fünf Tagen angetreten.
  • Kommentare
Foto: Die Holstein-Spieler bei ihrer ersten Trainingeinheit in heimischen Gefilden nach ihrer Rückkehr aus dem Trainingslager in Spanien.
  • Kommentare
Foto: Tierhalle Grüne Woche Berlin
Grüne Woche Berlin

70 Aussteller aus Schleswig-Holstein

Mit 70 Ausstellern präsentiert sich seit Freitag das Land Schleswig-Holstein auf der Ernährungsmesse Grüne Woche in Berlin. Am ersten Tag war auch Landwirtschaftsminister Robert Habeck angereist. Den Bauern, das wird auf der Messe deutlich, geht es verstärkt um Regionalität und Direktvermarktung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Immenhof-Mädel
Foto: "Hochzeit auf Immenhof": Das Liebespaar der 50er-Jahre-Filme waren Angelika Meissner und Raidar Müller.
Schauspielerin Angelika Meissner ist tot

Sie war eines der berühmten „Mädels vom Immenhof“: Angelika Meissner ist tot. Sie starb am 10. Januar im Alter von 77 Jahren in einem Berliner Pflegeheim, wie die Agentur Wort und Kunst am Freitag unter Hinweis auf Familienangehörige mitteilte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nachtruhe in fremden Pkw Betrunkener Student verirrt sich

Ein betrunkener Student hat sich in Elmshorn auf seinem Nachhauseweg offensichtlich verirrt und ist auf dem Beifahrersitz eines fremden Autos gelandet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Anzeige
Alexander Zverev zerstörte während des Spiels seinen Tennisschläger.
Niederlage gegen Hyeon

Zverev bei Australian Open überraschend gescheitert

Als Alexander Zverev im fünften Satz mit 0:3 in Rückstand gerät, zertrümmert er seinen Schläger auf dem Betonboden. Der hochgehandelte Hamburger muss sich in der dritten Runde der Australian Open in fünf Sätzen geschlagen geben. Alle deutschen Herren sind damit raus.

  • Kommentare
mehr
Superstar darf gehen
Erstes Goretzka-Opfer beim FC Bayern!

Das erste Opfer steht wohl bereits fest: Ein Bayern-Leistungsträger könnte durch den Transfer von Leon Goretzka vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München auf das Abstellgleis gelangen.

  • Kommentare
mehr
Halep siegt in engem Match Irres Marathon-Match bei Australian Open

3:45 Stunden - Im Männer-Tennis fast normal, im Frauen-Tennis aber eine echte Herausforderung. Bei den Australian Open gewinnt die Weltranglisten-Erste Simona Halep das drittlängste Match der Turnier-Geschichte.

  • Kommentare
mehr
Foto: Der US-Modefotograf Bruce Weber am 15.11.2011 in New York (USA). Nach den Belästigungsvorwürfen gegen ihn haben die Hamburger Deichtorhallen eine für den kommenden Herbst und Winter geplante Ausstellung abgesagt.
Belästigungsvorwürfe

Deichtorhallen sagen Weber-Schau ab

Werbekampagnen für Calvin Klein und Ralph Lauren machten den amerikanischen Modefotografen Bruce Weber in den 1980er Jahren berühmt. Nach Belästigungsvorwürfen ist eine geplante Ausstellung in Hamburg vorläufig abgesagt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Sturm Friederike
Foto: Dichtes Schneetreiben in Hamburg: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt, dass es an diesem Donnerstag in vielen Teilen des Landes Orkanböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 115 Kilometern pro Stunde geben könnte.
Viel Schnee, teilweise Verkehrsprobleme

Dicke Schneeflocken haben am Donnerstag Kinder in Hamburg erfreut und Pendlern einiges Unbehagen bereitet. Es gab aber zunächst keine größeren Unfälle oder Behinderungen, wie Polizei und Feuerwehr mitteilten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Salafistenprozess Staatsanwaltschaft plädiert auf Freispruch

Es ist ein größerer Prozess gegen gleich zwölf mutmaßliche Salafisten in Hamburg. Zum Auftakt des voraussichtlich vorletzten Prozesstages plädierte die Staatsanwaltschaft auf Freispruch, auch wenn sie persönlich anderer Meinung war.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Hans-Peter Bartels (SPD), Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages, bemängelt Einsatzbereitschaft der Bundeswehr.
Wehrbeauftragter

Bartels bemängelt Einsatzbereitschaft

Die Einsatzbereitschaft der Bundeswehr hat sich nach Ansicht des Wehrbeauftragten des Bundestages, Hans-Peter Bartels, in den vergangenen Jahren gelitten. „Die harte Währung, in der der Erfolg der Ministerin (Ursula von der Leyen/CDU) gemessen wird, ist die Einsatzbereitschaft der Bundeswehr."

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Flüchtingspolitik
Sachsens Innenminister Roland Wöller fürchtet eine zweite Zuwanderungswelle, wenn das Europaparlament die Dublin-Regelung entschärft.
Innenminister Wöller warnt vor Zuwanderungswelle

Das EU-Parlament will die Dublin-Regelung aufweichen, wonach das erste EU-Land, in das ein Flüchtling kommt, für das Asylverfahren zuständig ist. Auch wenn eine Umsetzung der Reformpläne noch nicht in Sicht ist, warnt Sachsens Innenminister vor möglichen Folgen.

  • Kommentare
mehr
Serie „Shutdown“: Amerika steht still

Es ist ein enormer Imageschaden für Donald Trump: Ausgerechnet am ersten Jahrestag seiner Präsidentschaft stehen sämtliche Bundesbehörden still. Der Senat konnte sich kurz vor Mitternacht (Ortszeit) nicht auf einen erneuten Übergangshaushalt einigen.

  • Kommentare
mehr
Foto: Aus Schleswig-Holstein in die Welt: Wehrtechnik aus dem Norden.
Dossier Rüstungsindustrie

Das Geschäft mit dem Risiko

Zwei Drittel der Deutschen Fischereiflotte liegt in Schleswig-Holstein, auch Landwirtschaft und Tourismus sind wichtige Wirtschaftsfaktoren. Doch von vielen unbemerkt arbeitet ein Sektor mit über zwei Milliarden Euro Umsatz jährlich: Die Rüstungsindustrie mit 29 Unternehmen im Land.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Hauptversammlung
„Wenn Sie es allen recht machen wollen, können Sie das Unternehmen nicht voranbringen“: Aktionäre kritisieren Konzernchef Heinrich Hiesinger.
Aktionäre fordern mehr Mut von Thyssenkrupp

Die wahrscheinliche Fusion der Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata ist vielen Aktionären nicht genug: Auf der Hauptversammlung forderten sie Konzernchef Heinrich Hiesinger zu mehr Mut zur Veränderung auf. Der wehrt sich gegen die Kritik.

mehr
Ernährungsmesse Bei der Grünen Woche wird es politisch

An diesem Freitag öffnet die Internationale Grüne Woche in Berlin ihre Türen für Besucher. Landwirte und Lebensmittelfirmen aus aller Welt bieten viele Leckereien zum Probieren an. Es geht aber nicht nur harmonisch zu. Messebesucher und Aussteller streiten auch – zum Beispiel über Massentierhaltung und Glyphosat.

mehr
Foto: Bibliotheksleiter Dr. Frank Baudach und Forschungsstellenleiter Prof. Dr. Axel E. Walter (re.).
Landesbibliothek Eutin

Schatzkammer für Entdecker und Reisende

„Der Adel hatte früh schon ein großes Interesse an fremden Ländern, auch aus wirtschaftlichen Gründen“, sagt Axel Walter. Der Literaturwissenschaftler leitet die Forschungsstelle zur historischen Reisekultur in der Landesbibliothek Eutin. „Und im 18. Jahrhundert waren Reiseberichte der Hit.“

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Kabarett im Kulturforum
Foto: Großartiger Bauchredner- und Puppenspielkunst: Jörg Jará im ausverkauften Kieler Kulturforum.
Jörg Jarás Psychologie der Puppen

Mit Transaktions-Analyse ist der in Achterwehr wohnende Psychologe Jörg Jará im Brotberuf beschäftigt. Als Comedy-Puppenspieler und Bauchredner treibt er diese Profession im ausverkauften Kulturforum bei der Premiere seines neuen Programms Puppen-Therapie auf die künstlerische Spitze.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
SHMF Bernstein Award für Geiger Yang

Er ist ein ähnlich bunter Paradiesvogel wie der Organist Carpenter – in den üblichen Rastern der klassischen Musikwelt nicht zu fassen. Jetzt soll der 29-jährige texanische Geiger Charles Yang beim SHMF den Leonard Bernstein Award 2018 erhalten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Dieser Zug soll Kundschaft ziehen: Weil die Entfernungen zwischen Wohnsitz und Arbeitsplatz immer länger werden, sollen Bahnpendler ein möglichst komfortables Fahrerlebnis haben.
Im Zug der Zukunft

Feiner Zug

Autonom fahrende Autos sind im Kommen, die Bahn ringt um Anschluss. Jetzt hat sie ein Konzept vorgestellt. Das Ergebnis ist der Ideenzug – der alle Raffinessen aufs Gleis bringt: Yoga, Sport, Auszeit, Arbeit – alles kein Problem.

mehr
Serie: Ein Jahr US-Präsident Trump
Seit einem Jahr im Amt: US-Präsident Donald Trump.
Was Sie noch nicht über Trump wussten

Dass der amtierende US-Präsident ein großer Freund des Kurznachrichtendienstes Twitter ist, ist hinlänglich bekannt. Und auch, dass er gerne Golf spielt ist eigentlich kein Geheimnis mehr. Aber wie tickt Donald Trump privat? Ein Blick auf die unbekannteren Eigenschaften des umstrittenen Staatsmannes.

  • Kommentare
mehr
Von Plastikmüll und Businessplänen Der alte Müll und das Meer

Der 23-jährige Student Boyan Slat will die Ozeane von Plastikabfall befreien. Mit schwimmenden Barrieren soll der Nordpazifik von kleinen und großen Partikeln gereinigt werden. Im Mai geht es los. Doch ist “The Ocean Cleanup“ nicht eher ein sehr cleveres Geschäftsmodell? Eine Reise an die Schnittstelle von Ökologie und Ökonomie.

mehr
Ich hab die dickeren Muckis! Donald Trump und sein nationaler Sicherheitberater Herbert Raymond McMaster in einer Folge der Zeichentrickserie „Our Cartoon President“,
Serie: Ein Jahr US-Präsident Trump

Showtime macht Trump zum Trickfilm-Präsidenten

Nach Alec Baldwins Trump-Parodie kommt im Februar eine Trump-Zeichentrickserie ins amerikanische Fernsehen. Mit „Our Cartoon President“ aus dem Hause Showtime wird der seltsamste US-Präsident aller Zeiten zunehmend zur Witzfigur.

  • Kommentare
mehr
„Ich bin ein Star, holt mich hier raus“
Giuliana Farfalle und Kattia Vides bei der ersten Prüfung in der RTL-Sendung „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“
So lief der Dschungelcamp-Einzug

Zum vierzehnten Mal schickt RTL den Bodensatz der deutschen Unterhaltungsbranche ins australische Grün. Die Ranger-Uniformen sind gebügelt, die Kakerlaken gezählt, das Lagerfeuer fackelt und die Schafshirne sind püriert. Doch bereits in der ersten Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ schwächelt eine Kandidatin.

mehr
Medien „Gestüt Hochstetten“ – ARD-Vierteiler mit Gäulen

Eine Wiener Bäckerin erbt ein Trakehnergestüt und bringt frischen Wind in den maroden Laden. Der ARD-Vierteiler „Gestüt Hochstetten“ (Start am Sonnabend, 20. Januar, 20.15 Uhr, ARD) erzählt von den Schwierigkeiten der jungen Heldin, Anerkennung zu finden. Star der Miniserie ist ein Rappe namens Dezember.

  • Kommentare
mehr
Martin Wehrle ist Karrierecoach und Bestseller-Autor, sein aktuelles Buch: „Der Klügere denkt nach – Von der Kunst, auf die ruhige Art erfolgreich zu sein“ (Mosaik, 2017).
Auf der Couch

Wenn der Auslandsaufenthalt zur Falle wird

Arbeiten im Ausland – das könnte ein perfekter Aufstieg auf der Karriereleiter sein, denkt sich so manch engagierte Mitarbeiter. Doch das ist oft gar nicht so einfach, wie dacht. Wie man sich vor einem Karriere-Endbahnhof schützen kann, verrät Karrierecoach Martin Wehrle hier ...

  • Kommentare
mehr
Gesundheit
Der Traum vom schnellen Einschlafen erfüllt sich nicht bei jedem. Laut DAK-Gesundheitsreport 2017 schlafen 80 Prozent der Erwerbstätigen schlecht.
Schlaf schön!

Jetzt, wo die Tage kürzer und dunkler sind, zieht es uns fast magnetisch ins Bett. Kuschelzeit unter warmer Decke. Doch wer müde ist, schläft nicht unbedingt gut ein oder gar durch. Lesen Sie hier ein paar Tipps für erholsame Stunden ...

  • Kommentare
mehr
Feinkost-Salz Plastik in „Fleur de Sel“ nachgewiesen

In mehreren Proben des Edel-Meersalzes „Fleur de Sel“ wurden Spuren von Mikroplastik gefunden. Wie der NDR berichtet, ist die Verunreinigung auf die Verschmutzung der Weltmeere zurückzuführen.

  • Kommentare
mehr