12°/ 8° wolkig

Navigation:
Startseite
  • Bürgerinitiativen wehren sich gegen WindkraftKostenpflichtiger Inhalt
  • Panne: Flüchtlingsfrauen ohne AusweisKostenpflichtiger Inhalt
  • Elf Fragen an die PolizeiKostenpflichtiger Inhalt
  • Frachter verlor Anker bereits vor HelgolandKostenpflichtiger Inhalt
  • Eltern wünschen sich wieder den Rat der LehrerKostenpflichtiger Inhalt

Wünschen Sie sich die Schulartenempfehlung zurück?

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Fall George
Gegen Ex-Möbel-Kraft-Chef Dr. Gunnar George wird wegen Untreue und Betrugs ermittelt. Gestern fanden 19 Hausdurchsuchungen in Hamburg, Berlin und im Kreis Segeberg statt.

Im Fall des ehemaligen Möbel-Kraft-Chefs Dr. Gunnar George unternahmen Kieler Staatsanwälte und Wirtschaftskriminalisten am Freitag 19 großangelegte Hausdurchsuchungen in Berlin, Hamburg und im Kreis Segeberg und beschlagnahmten Beweismaterial.

mehr
Städtebauförderung Büdelsdorf
Dieses Haus, um 1900 herum gebaut, will Büdelsdorf zu einem Künstlerhaus umgestalten.

Büdelsdorf kann wohl noch in diesem Jahr mit der Sanierung eines Künstlerhauses beginnen. Der Bürgermeister wartet bereits seit einem Jahr auf grünes Licht. Die Bewilligungsbescheide erwartet er nun in Kürze. Auch für die Strafzinsen wegen nicht genutzter Fördergelder wird wohl ein Kompromiss gefunden.

mehr
Kritik an grünem Politiker
Foto: Es geht um den Gaspreis der Stadtwerke: Edgar Meyn von den Grünen steht in der Kritik.

Er selbst bezeichnete sich im TV als „Gaspreis-Rebell“. Doch agiert Grünen-Ratsherr Edgar Meyn nur rebellisch, oder fügt er den Stadtwerken Eckernförde (SWE) bewusst Schaden zu? Die CDU-Fraktion hat Meyn jetzt aufgefordert, seinen Sitz als stellvertretendes SWE-Aufsichtsratsmitglied zur Verfügung zu stellen.

mehr
Anzeige
SPD wartet große Anfrage ab
In der alten kleinen Villa in der Brachenfelder Straße 9 will die Hamburger Einrichtung Sterni-Park junge unbegleitete Flüchtlinge betreuen.

Noch gibt es im Schul- und Sportausschuss Neumünster keine Entscheidung zu den geplanten Unterkünften für junge unbegleitete Flüchtlinge. Die SPD will zunächst Antwort auf eine große Anfrage im Rat abwarten. Die Standtorte in Ruthenberg und Böcklersiedlung sowie der anvisierte freie Träger ernten Kritik.

mehr
Pönitz
Foto: Ermittlungserfolg für die Polizei: Der Bankräuber aus Pönitz und Geschendorf könnte überführt werden.

Der 32-jährige Mann aus Scharbeutz stand im Verdacht, im November eine Sparkasse in Pönitz sowie eine Sparkasse in Geschendorf überfallen zu haben. Eine Durchsuchung erbrachte Beweise, der Täter gestand und befindet sich derzeit in der JVA Lübeck.

mehr
Hohwacht
Foto: Hohwacht plant, ein Gesundheitszentrum direkt am Ostseestrand zu bauen. Bürgermeister Matthias Potrafky (links) und Planer Wolfgang Vogel stellten den Bürgern die verschiedenen Ideen dazu vor. Im Mittelpunkt des Interesses: ein Sole-Bad.

Die Menschen im Mittelalter schätzten Salz als kostbares und würziges Gut. Der Badeort Hohwacht ist nun auch auf den Geschmack gekommen. Das geplante Gesundheitszentrum am Ostseestrand soll idealerweise mit Sole beheizt werden. Es gibt allerdings noch ungeklärte Fragen.

mehr
Andrea Petkovic muss sich im Auftakt-Einzel der Schweizerin Belinda Bencic geschlagen geben.
Tennis
Auftaktniederlage: Petkovic verliert gegen Bencic

Das hatte sich die deutsche Fed-Cup-Auswahl anders erhofft. Doch Andrea Petkovic konnte die deutschen Tennis-Damen zum Auftakt des Viertelfinals gegen die Schweiz nicht in Führung bringen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Fußball
Juventus hofft auf eine baldige Rückkehr von Sami Khedira.
Juve-Trainer: Khedira wohl schnell wieder fit

Die verletzungsbedingte Zwangspause des deutschen Fußball-Weltmeisters Sami Khedira könnte kürzer sein, als zunächst befürchtet. Der Profi von Juventus Turin sei vermutlich schon in der nächsten Woche wieder mit von der Partie, erklärte Trainer Massimiliano Allegri am 6. Januar bei einer Pressekonferenz.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Rodeln Rennrodler Wendl/Arlt siegen erneut - Geisenberger Dritte

Auf der extrem schwierigen Olympiabahn in Sotschi kommen zahlreiche Rennrodler zu Sturz. Auch die deutschen Weltmeister haben ihre Probleme. Lediglich die Doppelsitzer Wendl/Arlt sind erfolgreich.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Neuzugang
Foto: Blazenko Lackovic kommt vom mazedonischen Topklub Vardar Skopje und unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2017.

Der THW Kiel hat auf die angespannte Personalsituation reagiert und Blazenko Lackovic verpflichtet. Der 35-jährige Rückraumlinke kommt vom mazedonischen Topklub Vardar Skopje und unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2017.

mehr
100. Mal Cheftrainer Karsten Neitzel
Foto: Blickrichtung Fortuna Köln: Trainer-Jubilar Karsten Neitzel steht mit den Kieler Störchen am Sonntag bei der Drittliga-Mannschaft der Stunde vor einer reizvollen Bewährungsprobe.

Ausgerechnet im Epizentrum des närrischen Treibens will Fußball-Drittligist Holstein Kiel am Sonntag das Lachen endgültig zurückgewinnen. Das Ziel: das dritte Zwei-Siege-in-Folge-Erlebnis dieser bislang so wechselhaften Saison. Das Problem: Die Störche gastieren ab 14 Uhr bei Fortuna Köln.

mehr
VR Classics 2016
Foto: Sogar Derbysieger Nisse Lüneburg muss in die Qualifikation für ein Ticket im internationalen Teil der VR Classics.

Am Sonntag beginnt das Rennen um zwei freie Plätze für die VR Classics

mehr
Die Bergung des havarierten Containerschiffs «CSCL Indian Ocean» läuft an.
Unfälle
Havariertes Riesenschiff: Bergungsabeiten laufen weiter

Die Arbeiten zur Bergung des in der Elbe auf Grund gelaufene Containerriesen laufen weiter. Inzwischen sei das gesamte Schweröl der "CSCL Indian Ocean" abgepumpt, sagte ein Sprecher des Havariekommandos am Samstag.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Kaiser-Wilhelm-Koog
Foto: Die Walbergung in Dithmarschen ist abgeschlossen.
Pottwal-Bergung im Wattenmeer beendet

Die Bergung der im Wattenmeer vor Dithmarschen entdeckten Pottwale ist beendet. Die beiden letzten der insgesamt zehn Kadaver wurden in der Nacht zum Sonnabend mit einem Schiff in den Meldorfer Hafen geschleppt, sagte eine Sprecherin der Nationalparkverwaltung.

mehr
Journalistenpreis Auszeichnung für zwei junge KN-Reporter

In der Industrie- und Handelskammer zu Kiel verliehen der Deutsche Journalistenverband Schleswig-Holstein und der Kieler Presse-Klub am Freitag den neuen, dotierten Schleswig-Holsteinischen Journalistenpreis unter dem Motto „Integration in Schleswig-Holstein“. Der Nachwuchspreis ging an zwei Online-Redakteure der Kieler Nachrichten.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
15. Januar 2016 - Jasmin Billstein in Lebensgefühl

Zunächst einmal ein frohes neues Jahr zurück aus Deutschland! Ich hätte nie gedacht, dass es hier noch so viel kälter ist als in Glasgow… Aber zunächst einmal wieder zurück dorthin. Der letzte Monat verging wie im Flug.

mehr
Konflikte
Syrische Flüchtlinge in der Türkei. Immer mehr Syrer fliehen vor dem Krieg in ihrem Land. 

Zehntausende Flüchtlinge, die vor den heftigen Gefechten in Aleppo fliehen, warten an der geschlossenen Grenze zur Türkei. Die humanitäre Lage schien zunächst noch unter Kontrolle.

mehr
ANZEIGE
Anzeige
Computer
Die Diskussion darüber kippte schnell in Untergangs-Stimmung mit dem Schlagwort «#RIPTwitter» - «Ruhe in Frieden, Twitter».

Ausgerechnet kurz vor dem zehnten Geburtstag von Twitter machen sich Zukunftssorgen breit. Das Wachstum schwächelt, die Aktie ist im Keller - und schon ein Bericht über einen möglichen Umbau des Kurznachrichtendienstes löst Protest von Nutzern aus.

mehr
Fahrerflucht
Foto: Eine 89-Jährige wurde in Malente von einem Auto erfasst.

Am Mittwoch, 3. Februar, in der Zeit von 01:30 Uhr bis 03:07 Uhr wurde eine 89-jährige Frau in Malente in der Straße Am Hünengrab 15 Uhr nach Angaben der Polizei von einem Fahrzeug erfasst. Die Frau starb im Krankenhaus. Der Fahrer hat Unfallflucht begangen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

mehr
Anzeige
3. Februar 2016 - Marion Neurode in Alltagsärger

Moin, moin, über die „Servicewüste Deutschland“ schimpft ein Leser aus Kiel. Seine geschäftlichen Verbindungen zu dem Autohaus hat er bereits beendet. Dabei war er mit Reparatur, Wartung und Pflege über Jahre zufrieden. Daran lag es nicht.

mehr
KN-Leseranwältin

Leseranwältin Marion N.-Neurode nimmt Ihren Hinweis gern entgegen. Tel. 0431 9032 850. mehr

Computer
Das Museum entsteht in einem ehemaligen Zechenbebäude.

Was heute noch in jedem Haushalt steht, kann morgen schon eine gefragte Rarität sein: Kaum eine Industrie hat sich so rasant entwickelt wie die Computer-Branche. Bald soll in Dortmund ein Museum für digitale Kultur eröffnen.

mehr
Studenten als Berater
Foto: Wollen ihr Wissen einsetzen und Erfahrungen sammeln: Vivien Schneidereit, Human Jekan, Mona Dieterl, Aslan Taheri, Abdoul Ba und Mahsum Gören (von links) von der studentischen Unternehmensberatung „Conright“.

Am Anfang stand der Wunsch, theoretisches Wissen aus den Studium in die Praxis umzusetzen und dabei wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Inzwischen hat die Idee von Human Jekan, Mahsum Gören, Abdoul Ba und Aslan Taheri für eine studentische Unternehmensberatung weite Kreise gezogen.

mehr
3. Februar 2016 - Maline Kotetzki in Der Hörsaal

Mit der Novellierung des schleswig-holsteinischen Hochschulgesetzes im Dezember 2015 kommen einige Änderungen auf die Universitäten und Fachhochschulen des Landes zu.

mehr
Wir recherchieren 1/1
Kommentar

Um es gleich vorweg zu nehmen: Schriftliche Schulartempfehlungen sind keine tauglichen Kompasse zur Orientierung in der Schullandschaft (mehr). Nicht, dass sie in den meisten Fällen in die falsche Richtung gezeigt hätten.

mehr
Forum auf KN-Online - Diskussionen und Austausch zu Themen aus Kiel und Schleswig-Holstein

Schreiben Sie uns Ihre Meinung in das KN-Forum zu Themen aus Kiel und Schleswig-Holstein. mehr