4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Startseite
Top-Themen: Fünf Projekte hoffen auf viele Spenden | Weihnachtsmärkte in Schleswig-Holstein 2017 | KN hilft Leben retten | Rocker-Affäre | Sonntag
<p>Die Crew wählte die Wegpunkte für ihren Langstreckentest so, dass aus der Kurslinie ein Tannenbaum mit sechs Ästen und zehn Kugeln wurde.</p>
Luftige Grüße
  • Kommentare
Foto: Hoch die Tassen: Auf dem Kieler Weihnachtsmarkt wurde an sieben Ständen der weiße Glühwein getestet.

Der desorientierte Rentner fiel durch seine chaotische Fahrweise auf – und konnte wohlbehalten an seine Familie übergeben werden. (Symbolbild)
  • Kommentare
Foto: Der Streit um die Benennung dieser unscheinbaren Rasenfläche zwischen Düppelstraße und Forstweg nach Gottfried Kuhnt geht inzwischen weit über die Person hinaus.
  • Kommentare
Foto: Das Minenjagdboot „Sulzbach-Rosenberg“ ist vom Einsatz bei der Nato zurück nach Kiel gekommen.
  • Kommentare
Foto: Auch in Kiel bleibt manchmal etwas Schnee liegen: Auf unserem Bild genießen Spaziergänger die Winterlandschaft im Schrevenpark.
  • Kommentare
Anzeige
Foto: Sie sind sichtbar glücklich über die Spenden vom Round Table 80: Ulrike Lafrenz, Ulla Bruhn-Rath, Katharina Mahrt, Annett Ohlhoff und Heike Peuster. Präsident Hauke Meyer und seine Truppe freuen sich mit.
Enten als Spendensammler
  • Kommentare
Foto: Der Vorstand des Kreisbauernverbandes erhielt erneut das Vertrauen der Delegierten.
  • Kommentare
Foto: KSV-Legende Immo Stelzer fiebert mit seinen Kieler Störchen.
  • Kommentare
Foto: Anwälte der Verfahrensbeteiligten stehen und sitzen in Schleswig in einem Verhandlungssaal des Verwaltungsgerichts Schleswig.
Verwaltungsgericht

Klagen im Abgas-Skandal abgewiesen

Die Deutsche Umwelthilfe muss in ihrem Kampf gegen umweltschädliche Diesel eine juristische Schlappe hinnehmen. Das Verwaltungsgericht in Schleswig wies Klagen der Umweltschützer gegen das KBA ab. Das letzte Wort ist aber noch nicht gesprochen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Autobahn 215 Blumenthal
Foto: Irritationen im Straßenverkehr: Die Beamten der Kriminalpolizei sicherten Spuren an der Autobahnbrücke bei Blumenthal.
Kripo sichert Spuren nach Steinwürfen

Nach mehreren Steinwürfen auf Fahrzeuge von einer Autobahnbrücke bei Blumenthal hat die Kriminalpolizei Kiel am Mittwochmorgen Spuren gesichert. Mehrere Beamte untersuchten den Tatort an der A 215, Auswirkungen auf den Verkehr sind nicht bekannt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Elbvertiefung Anwohner hoffen auf mehr Schutz

Am Bundesverwaltungsgericht sind am Dienstag die letzten Klagen gegen die umstrittene Elbvertiefung mündlich verhandelt worden. Diesmal ging es um Einwände von Immobilienbesitzern in Hamburg-Övelgönne und Blankenese.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Anzeige
Ultimate Team

FIFA 18: Das TOTW der Gameweek 13

Das Ultimate Team der Woche 13 in FIFA 18 besteht aus den Stars des internationalen Fußballs. Im Team of the Week 13 stehen unter anderem Samir Handanovic, Riyad Mahrez und Heung-Min Son - und bekommen deutlich bessere "in-Form"-Karten. Auch Bundesliga-Spieler Nils Petersen und Leon Bailey schaffen es in den Auswahl-Kader von FUT.

  • Kommentare
mehr
Erhöhter Salbutamol-Wert
Chris Froome vom Team Sky bei der Spanien-Rundfahrt.
Doping oder Therapie: Test auffällig bei Tour-Sieger Froome

Chris Froome muss ein Doping-Testergebnis vom September bei der Vuelta erklären. Der Radsport-Weltverband bestätigt den erhöhten Wert einer Asthma-Substanz. Der Tour-Sieger verteidigt sich mit therapeutischen Notwendigkeiten. Experten fordern eine Sperre.

  • Kommentare
mehr
Google-Suchtrends 2017 "WM Auslosung" ist Suchbegriff des Jahres

"WM Auslosung" ist der Google-Suchbegriff des Jahres in Deutschland. Das Schlagwort zu der Gruppenauslosung des Fußballturniers im kommenden Sommer in Russland verzeichnete 2017 den höchsten Anstieg – und schaffte es noch vor "Bundestagswahl" auf Platz eins.

  • Kommentare
mehr
Das AfD-Buffet bei der Berliner Wahl 2016.
Sinkendes Spendenaufkommen

AfD bettelt bei Abgeordneten

Die AfD steht vor finanziellen Problemen. Nach Berichten über hohe Catering-Kosten der Bundestagsfraktion will die Basis nicht mehr so viel spenden wie zuvor. Daher will der Parteivorstand nun die Abgeordneten in die Pflicht nehmen und fordert von allen 92 Fraktionsmitgliedern 1000 Euro Spende. Die sind nicht begeistert.

  • Kommentare
mehr
Dieselgipfel
Bundeskanzlerin Angela Merkel leitet am 28.November den 2. Dieselgipfels im Kanzleramt.
Große Nachfrage nach Bundesgeld für saubere Luft

Die Milliarden-Förderung des Bundes für saubere Luft in Städten stößt auf rege Nachfrage der Kommunen. Nach Informationen der Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) sind beim Bundesverkehrsministerium bereits 60 Anträge auf finanzielle Unterstützung zur Erstellung kommunaler Masterpläne zur Luftreinhaltung eingegangen.

  • Kommentare
mehr
Jerusalem-Debatte Müntefering ruft Erdogan zur Mäßigung auf

Die Vorsitzende der deutsch-türkischen Parlamentariergruppe im Bundestag, Michelle Müntefering, hat den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan zur Mäßigung in der Jerusalem-Debatte aufgerufen.

  • Kommentare
mehr
„Anstachelung zu unsittlichem Verhalten“: Für solche Szene soll Sängerin Shyma ins Gefängnis.
Ägypten

Sängerin muss nach freizügigem Video ins Gefängnis

Leich bekleidet steht sie vor einer Schulklasse, leckt an einem Apfel, gießt Milch über eine Banane: Für ihr freizügiges Video ist die ägyptische Sängerin Shyma zu einer Haftstrafe verurteilt werden. Doch die junge Frau will das nicht hinnehmen.

  • Kommentare
mehr
Royales Fest
Liebesglück unterm Weihnachtsbaum: Harry darf seine Meghan mit zur Queen bringen.
Meghan darf Weihnachten mit der Queen feiern

Es ist eine royale Premiere: Prinz Harry darf seine Verlobte Meghan Markle mit zur Weihnachtsfeier der königlichen Familie nehmen – obwohl das sonst nur angetraute Partner gestattet wurde. Herzogin Kate etwa erhielt erst nach der Hochzeit eine Einladung.

  • Kommentare
mehr
Vom 62. Stock Chinesischer Kletterstar stürzt in den Tod

Sein Hobby war draufgängerisch und gefährlich – und am Ende kostete es ihn das Leben: Der „Rooftopper“ Wu Yongning ist bei einem Stunt auf einem Hochhaus vom 62. Stock abgestürzt.

  • Kommentare
mehr
Immer mehr Bitcoin-Investoren verlegen ihre Transaktionen mit der Kryptowährung in Länder mit günstigem Strom, in China boomt der Bitcoin-Handel.
Digitalwährung

Bitcoin steht wegen Öko-Bilanz in Kritik

Die Digitalwährung Bitcoin erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit unter Investoren. Eine umweltfreundliche Alternative zum Bargeld ist sie aber nicht – die Transaktionen verbrauchen jährlich soviel Strom wie das Land Serbien. Mitbewerber arbeiten bereits an einer ökologischen Lösung.

  • Kommentare
mehr
Luftfahrtkonzern
Airbus-Chef Tom Enders: „Mein derzeitiges Mandat läuft bis April 2019 und das ist der Zeitrahmen, in dem ich arbeite.“
Airbus weißt Gerüchte über Enders Rücktritt zurück

Airbus ist in Turbulenzen: In der französischen Presse wurden Gerüchte laut, Tom Enders könnte sich 2019 von der Konzernspitze verabschieden. Zu allem Überfluss steht das Unternehmen auch noch im Zentrum eines Korruptionsskandals.

  • Kommentare
mehr
Ärger mit der Zustellung Was tun, wenn das bestellte Paket nicht ankommt?

Zu keiner Jahreszeit wird so viel online bestellt wie im Dezember. Doch was, wenn Lieferungen nicht  die richtigen Personen erreichen? Darf ein Zusteller das Paket einfach beim Nachbarn abgeben? Und wie sind die Regeln für die Benachrichtigungskarte? Fragen und Antworten zum Thema.

  • Kommentare
mehr
Lassen es galaktisch krachen: Finn (John Boyega) kämpft gegen Captain Phasma (Gwendolin Christie).
Kino

„Star Wars VIII“: Die Macht hat viele Seiten

Frauenpower wie noch nie in „Star Wars: Die letzten Jedi“ (Kinostart: Donnerstag, 14. Dezember). Außer Daisy Ridley mischen noch einige andere Heldinnen im Überlebenskampf des Widerstands gegen das neue Imperium mit. Darüber hinaus ist die neueste Ausgabe des Science-Fiction-Märchens gewöhnungsbedürftig. Die Macht war nicht immer mit Regisseur Rian Johnson.

mehr
Nils Straatmann
Nils Straatmann: Auf Jesu Spuren. Eine Wanderung durch Israel und Palästina. Mit 35 farbigen Abbildungen und einer Karte. Malik-Verlag; 304 Seiten, 16 Euro
Deutscher Slam-Poet im Nahen Osten unterwegs

Nils Straatmann ist in der Poetry-Slam-Szene als Bleu Broode und den Fußballfans als Leipziger-Stadionsprecher bekannt. Der 28-Jährige hat jetzt „Auf Jesu Spuren“ Israel und Palästina bereist – und legt ein sehr vielschichtiges und berührendes Reisebuch vor.

  • Kommentare
mehr
Kino Auf Spurensuche: „Die kanadische Reise“

In Philippe Liorets Drama „Die kanadische Reise“ (Kinostart am 14. Dezember) begibt sich der Pariser Mathieu nach Montreal, um seine Familie kennenzulernen und die Leiche seines ertrunkenen Vaters zu suchen. Ein stiller, wiewohl intensiver Film.

  • Kommentare
mehr