17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Startseite
<p>Die Berliner Hundertschaften waren im Levo-Park untergebracht. Nach ausufernden Partys sind sie nach Hause geschickt worden.</p>
Partys und Sex

Polizeiskandal im Levo-Park Kostenpflichtiger Inhalt

  • Kommentare
  • Polizeiskandal im Levo-ParkKostenpflichtiger Inhalt
  • Machen Whatsapp-Nutzer sich strafbar?
  • Quote soll Ärzte aufs Land bringenKostenpflichtiger Inhalt
  • Hering könnte teurer werdenKostenpflichtiger Inhalt
  • Funkstille bei Kreis und PolizeiKostenpflichtiger Inhalt
Keine Berührungsängste: Zehn Kilo brachte das Prachtexemplar, das Zöllner Michael McCarthy hier präsentiert (kleines Bild), auf die Waage.
Tierischer Reisebegleiter
  • Kommentare
Foto: Polizisten haben einen Kokain-Dealer festgenommen, der jetzt im Gefängnis sitzt.
  • Kommentare
Foto: Der Rosenheim-Tunnel für Radfahrer und Fußgänger unter der Bundesstraße hindurch ist samt Straße schon zur Hälfte weg.
B76 Schwentinental
  • Kommentare

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Foto: Die Bronzeplastik "Große Zwei XXV" des Bildhauers Fritz Koenig wurde entwendet.
Polizei ermittelt

1,2 Tonnen schweres Kunstwerk geklaut

Die Bronzeplastik "Große Zwei XXV" des Bildhauers Fritz Koenig ist gestohlen worden. Das Kunstwerk stand vor dem Amt für Informationstechnik in der Feldstraße und hat einen Wert von etwa 50 000 Euro.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Sparkassen-Arena Kiel
Foto: Geschäftsführer Stefan Wolf auf der Baustelle vor den mit Plastikplanen abgetrennten VIP-Bereichen.
Der große Umbau hat begonnen

Neue VIP-Logen, mehr Sicherheit, freies WLAN: Die Sparkassen-Arena rüstet sich in den Sommermonaten mit einigen Neuerungen für die nächste Saison. Deutlich mehr als eine Million Euro werden in die größte Halle im Norden investiert, um sie auf den neuesten Stand von Technik und Komfort zu bringen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ganztagsbetreuung in Kiel Vergabestreit: Treutel verteidigt sich

In der Debatte über das umstrittene städtische Vergabeverfahren zu Ganztagsangeboten an Schulen versucht die Kieler Bildungsdezernentin Renate Treutel, die Diskussion zu versachlichen. In einem offenen Brief an die betroffenen Schulen und Elternvertretungen erklärt sie ihr Vorgehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Anzeige
Diskussion in Altenholz
Foto: Die Fachhochschulstudenten (v.l.) Sandra Eggert, Thorben Kassuhn, Dana Blank, Dennis Meier und Mirco Franck wollen mit einer fiktiven Talkshow im Gymnasium Altenholz das Interesse an Kommunalpolitik wecken.

Studium ganz praktisch: Absolventen der Fachhochschule (FH) Altenholz haben bei einem Projekt eine Talkshow entwickelt, die beim Nachwuchs das Interesse an Kommunalpolitik wecken soll. Am Dienstag führten sie die Show im Gymnasium in Stift vor. Anschließend diskutierten die Schüler über das Thema.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Landespolitik
Foto: Die Verhandlungsführer Heiner Garg (li. nach re., FDP), Daniel Günther (CDU) und Monika Heinold (Bündnis90/Die Grünen) zeigen in Kiel nach der offiziellen Unterzeichnung des Koalitionsvertrages von CDU, Grünen und FDP die Verträge.

Nun muss nur noch die Wahl des Ministerpräsidenten klappen. Die Spitzen der Kieler „Jamaika“-Partner haben ihren Koalitionsvertrag offiziell unterschrieben. Ab Mittwoch sollen Taten folgen.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Leserbrief senden

Sie wollen etwas
los werden?
Schreiben Sie uns!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Global Jumping Berlin
Foto: Vorgeschmack auf das Global Jumping Berlin: Pferde im Sommergarten begleitet von Peter Fröhlich (von links), Anne Scherer, Laura Klaphake, Charlotte Höing, Volker Wulff.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn in einem Monat steht sie an, die spektakuläre Premiere des nagelneuen internationalen Springturniers auf Fünf-Sterne-Niveau, dem Global Jumping Berlin im Sommergarten unter dem Funkturm vom 28. bis 30. Juli 2017.

  • Kommentare
mehr
Anzeige