19 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Startseite
Die neue Landesregierung hat ihre Arbeit am Mittwochnachmittag aufgenommen - am Donnerstag gab Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) seine erste Regierungserklärung ab.
Regierungserklärung

Daniel Günther sagt neue Dynamik zu Kostenpflichtiger Inhalt

  • Kommentare
  • Daniel Günther sagt neue Dynamik zuKostenpflichtiger Inhalt
  • Luxus-Fitness auf 2000 QuadratmeternKostenpflichtiger Inhalt
  • Kiel: Wo ist der Bronze-Koloss?Kostenpflichtiger Inhalt
  • DHB zeigt Kiel die kalte SchulterKostenpflichtiger Inhalt
  • Erdogan beantragt offiziell Auftritt in Deutschland
Für viele ein Morgenritual – der Kaffee aus dem Vollautomaten.
Masterarbeit über Kaffeevollautomaten

Foto: Wiebke Schiebold (Projektleiterin von Familie und Beruf Ostholstein, oben von links), Annette Zigelski (Personalchefin der Plöner Kreisverwaltung), Katja Hofer (Projekt-Koordinatorin im Familienzentrum Plön) und die Kinderbetreuerinnen Hannelore Craezer und Erika Franke sowie (vorne von links) Sabine Stier (Leiterin der Familienbildungsstätte Plön) und Werner Kaiser (Geschäftsführer von Familie und Beruf) freuten sich über den unterzeichneten Vertrag, der die Kooperation für die Kindernotfallbetreuung im Kreis Plön besiegelt.
  • Kommentare
Foto: "So ein Markt funktioniert nur im Schulterschluss von Stadt, Land, Bund, Jobcentern und Wirtschaft", sagt Sozialdezernentin Gerwin Stöcken.
Kieler Sozialbericht

Ein neuer Arbeitsmarkt soll her

Dass in Kiel viele Menschen unter Arbeitslosigkeit leiden, überrascht nicht. Doch der jüngste Sozialbericht bedrückt durch das wachsende Ausmaß. Die Stadt Kiel prescht daher in Schleswig-Holstein vor und wirbt um eine neue Form der Unterstützung, um gegenzusteuern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nach Messerattacke
Foto: In Kiel wurde ein Mann zu neun Jahren wegen einer Messerattacke verurteilt.
24-Jähriger muss neun Jahre in Haft

Wegen einer lebensbedrohlichen Messerattacke auf einen Freund seiner Ex-Freundin muss ein 24-Jähriger neun Jahre ins Gefängnis. Das Kieler Landgericht verurteilte den Mann am Mittwoch wegen versuchten Totschlags, gefährlicher Körperverletzung und versuchter Nötigung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Pfandhaus-Räuber Urteil ist jetzt rechtskräftig

Das Urteil des Kieler Landgerichts gegen zwölf Juwelenräuber aus Litauen, die im Herbst 2014 unter anderem ein Kieler Pfandhaus am Exerzierplatz überfallen hatten, ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof verwarf die Revision mehrerer Angeklagter.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Anzeige
Straßen in Felde
Foto: Schlaglochpiste in Felde

Gerade 15000 Euro hat Felde in diesem Jahr im Haushalt, um marode gemeindeeigene Straßen zu sanieren. Das Geld reicht nur für kosmetisches Asphalt-Flicken - vor allem für die Schlaglochpiste zum Wochenendgebiet auf der Halbinsel Resenis.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Blues Challenge in Eutin
Foto: Authentisch in Sound und Optik: Hendrik Frommhold von den Kieler Chilcats, die das Blues-Wochenende beschließen.

Awardsvergabe und Challenge-Spektakel: Eutin bietet Bluesfreunden am Wochenende wieder ein abwechslungsreiches Programm. Attraktive Begleitkonzerte betten das Hauptereignis am Sonnabend auf dem Markt bei freiem Eintritt ein, sodass es von Freitag bis Sonntag facettenreichen Blues in XXL-Format gibt.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Leserbrief senden

Sie wollen etwas
los werden?
Schreiben Sie uns!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Umfrage

Angesichts der Menschenrechtsverstöße und der Krim-Politik Russlands vergeht den Bundesbürgern die Lust auf die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft in der russischen Föderation im kommenden Jahr. Das ergab eine Umfrage des Instituts YouGov im Auftrag des RedaktionsNetzwerk Deutschland.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht