9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
In Tränen

Unwetter In Tränen

Mehr in Kürze

dpa

Voriger Artikel
Blick ins Feuer
Nächster Artikel
Blüten für Gandhi

Angehörige des Militärs in Guatemala trauern während einer Beerdigung um den verstorbenen Soldaten Bryan Sandoval. Der 17-Jährige wurde bei einem Erdrutsch getötet. Insgesamt kostete die Naturkatastrophe bisher mehr als 130 Menschen das Leben. Mindestens 300 Menschen werden noch vermisst.

Quelle: Esteban Biba
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bilder des Tages 2/3