5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Startschuss

Raumfahrt Startschuss

Mehr in Kürze

dpa

Voriger Artikel
Countdown
Nächster Artikel
Schichten

Nach anfänglichen Schwierigkeiten vom Vortag hebt nun erstmals eine Rakete vom russischen Kosmodrom Wostotschny ab. Der Start der Sojus-2.1a mit drei Forschungssatelliten an Bord nach zahlreichen Skandalen gilt als Meilenstein. Doch bis zum vollen Betrieb wird es noch Jahre dauern.

Quelle: Kirill Kudryavtsev
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bilder des Tages 2/3