5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Boxspringbetten im Test - die Durchstarter unter den Betten

Anzeige Boxspringbetten im Test - die Durchstarter unter den Betten

Immer häufiger hört man, dass sich wieder jemand ein Boxspringbett gekauft hat. Natürlich wird man neugierig und möchte mehr über das Bett mit dem interessanten Namen erfahren. Vielleicht findet man ja selber Gefallen daran und könnte sich ein Boxspringbett auch für sich selber vorstellen. Um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, haben wir einmal einige Eigenschaften von Boxspringbetten herausgesucht und zeigen, welche Vorteile sich im Test ergeben haben.

Voriger Artikel
In der Küche Farbe bekennen
Nächster Artikel
Batteriespeicher für Privathaushalte

Der Name des Bettes hat nicht etwa was mit der Machart dessen zu tun, sondern geht auf einen amerikanischen Markennamen zurück. Und eben so wirkt ein Boxspringbett auch: Es schreit förmlich den American Way of Life heraus. Boxspringbetten sind durch ihre wuchtige Machart besonders herrschaftlich anzusehen und strahlen einen Hauch von Internationalität aus. Reisefreunde und solche, die gerne in Hotels übernachten, werden sich freuen, dieses Gefühl nun auch zu sich nach Hause holen zu können.

Ein Boxspringbett ist folgendermaßen aufgebaut: Es gibt kein Lattenrost, dafür aber eine kräftige, matratzenähnliche Unterkonstruktion, die die Basis des Bettes bildet. Darauf befinden sich noch bis zu zwei weitere Matratzen, die dafür sorgen, dass ein Boxspringbett so gemütlich ist, wie es eben wirkt. Boxspringbetten stellten sich im Test als besonders geeignet heraus für:

  • Ältere Menschen und solche, die sich gerne einfach schnell in ihr Bett fallen lassen. Denn mit einer Einstiegshöhe zwischen 60 und 70 Zentimetern sind Boxspringbetten besonders einladend zum Hineinfallen und zum bequemen Ein- und auch wieder Aussteigen.
  • Diejenigen, die gerne noch vor dem Einschlafen ein bisschen Fernsehen schauen. Durch die Höhe des Bettes kann man seinen Fernseher ganz bequem auf Kommodenhöhe abstellen und zu den Bildern der Flimmerkiste eindösen.
  • Schläfer, die es gerne mollig warm in ihrem Bett haben. Durch die dicke Matratzenschicht wird besonders viel Wärme gespeichert und lässt einen gemütlich warm in den Schlaf sinken.
  • Für alle, deren Bett der absolute Blickfang im Schlafzimmer sein soll. Boxspringbetten lassen neben sich so ziemlich alles alt aussehen und werden der absolute Mittelpunkt in Ihrem Schlafzimmer sein.

Noch nicht überzeugt? Bei uns können Sie sich gerne einmal in ein schickes Boxspringbett fallen lassen. Gemütlicher geht es kaum.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Die neuesten Trends des Einrichtens jetzt im Schwerpunkt "Faszination Wohnen". mehr

Anzeige
Mehr aus Ratgeber: Bauen & Wohnen 2/3