5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Heizkosten sparen mit dem hydraulischen Abgleich

Anzeige – K.-O. Sievers Heizkosten sparen mit dem hydraulischen Abgleich

Werden einige Heizkörper einer Heizanlage heiß, andere nur lauwarm? Sind Strömungsgeräusche des Heizungswassers zu hören? Sind manche Räume ständig überhitzt und andere kalt?

Haßberg 17a, Kiel 54.29767 10.09414
Google Map of 54.29767,10.09414
Haßberg 17a, Kiel Mehr Infos
Nächster Artikel
Neubau-Wohnkomfort im Herzen Kiels
Quelle: Vaillant

Das tritt in der Regel auf, wenn die Heizungsanlage hydraulisch nicht abgeglichen ist. Neben den reinen Komforteinschränkungen kostet eine hydraulisch nicht abgeglichene Heizanlage wesentlich mehr Heizenergie und Strom. Mit einem hydraulischen Abgleich können diese Mängel behoben und die Heizkosten zugleich um durchschnittlich 15 Prozent reduziert werden. 

Ein hydraulischer Abgleich sorgt dafür, dass jedem Heizkörper in einem Gebäude genau die Wärme-, beziehungsweise Wassermenge zur Verfügung steht, die er benötigt. Diese Voraussetzung darf nicht abhängig von unterschiedlichen Wärmeanforderungen in einem Haus sein. Wird beispielsweise der Heizkörper im Bad mit dem Thermostat vollständig aufgedreht, sollte es im darüber liegenden Kinderzimmer nicht kälter werden. 

Bei der Förderung von Maßnahmen zur energetischen Gebäudesanierung, zum Beispiel durch eine Modernisierung der Heizungsanlage, schreibt der Staat deshalb die Durchführung eines hydraulischen Abgleichs sogar vor. „Bei Neubauten werden die hydraulischen Verhältnisse bereits in der Planung berücksichtigt und durch geeignete Maßnahmen wie voreinstellbare Heizkörperventile gewährleistet. Aber auch im Gebäudebestand kann ein hydraulischer Abgleich mit geringem Aufwand durchgeführt werden", erläutert Geschäftsführer Christian Sievers von der Firma K.-O. Sievers GmbH. Als modernes SHK-Fachhandwerksunternehmen kann die Firma jederzeit einen hydraulischen Abgleich durchführen. So kann gewährleistet werden, dass nachhaltig Energiekosten gespart werden. 

Fa. K.-O. Sievers GmbH, Haßberg 17a, Kiel, Tel. 0431/659450-0,  www.sievers-sanitaer.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Die neuesten Trends des Einrichtens jetzt im Schwerpunkt "Faszination Wohnen". mehr

Anzeige
Mehr aus Ratgeber: Bauen & Wohnen 2/3