2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Innen und außen gut geschützt

Anzeige – Elektro Howe Innen und außen gut geschützt

Die moderne Sicherheitstechnik bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten, die sich aus das individuelle Sicherheitsbedürfnis abstimmen lassen.

Brauner Berg 4, Kiel, 54.39512 10.175472
Google Map of 54.39512,10.175472
Brauner Berg 4, Kiel, Mehr Infos
Nächster Artikel
Sicher, aber auch repräsentativ
Quelle: Eli

„Lärm ist immer schlecht für Einbrecher“, weiß Christina Howe, Inhaberin des Fachbetriebes Elektro Howe in Kiel-Friedrichsort. Denn diese wollen meist ungesehen, ungehört und möglichst schnell ihre Tat verrichten. Wie man genau das verhindern kann, weiß die Diplom-Ingenieurin und rät zu einer funkvernetzten Alarmanlage. Bereits an den Fenstern und Türen können Sensoren ungebetene Gäste erkennen und lösen ein Signal aus, welches zum Handy oder auch zu einer ständig besetzten Stelle weitergeleitet werden kann. Zusätzlich werden optische und akustische und für den Einbrecher hörbare Signale ausgelöst. „Wir vereinbaren im Vorwege einen Termin, schauen uns die örtlichen Gegebenheiten an und eruieren das individuelle Sicherheitsbedürfnis“, sagt Howe, die zudem einen 24-Stunden-Notdienst bietet. Denn dieses sei bei jedem unterschiedlich. Mit moderner Sicherheitstechnik bietet Howe dazu maßgeschneiderte Lösungen. So können Räume mit Bewegungsmeldern überwacht werden. Mit einem „Notfallknopf“ kann im Ernstfall ein stiller Alarm ausgelöst und schnell Hilfe angefordert werden. Diese und noch mehr Möglichkeiten der Sicherheitstechnik lassen sich individuell miteinander kombinieren und bequem per Smartphone steuern. Howe ist auf dem Empfehlungsnachweis der Polizei Schleswig-Holstein als Errichterunternehmen für Überfall- und Einbruchmeldeanlagen empfohlen und Mitglied der „Initiative für aktiven Einbruchschutz“.

Elektro Howe,

Brauner Berg 4, Kiel

Tel. 0431/391056

www.elektrotechnik-howe-kiel.de 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Die neuesten Trends des Einrichtens jetzt im Schwerpunkt "Faszination Wohnen". mehr

Anzeige
Mehr aus Ratgeber: Bauen & Wohnen 2/3