5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Melonen schmecken zu gepökeltem Fleisch

Ernährung Melonen schmecken zu gepökeltem Fleisch

Neuwied (dpa/tmn) - Mit den steigenden Temperaturen kommen sie wieder in den Handel: Melonen. Weit verbreitet sind die länglich grünen Tendralmelonen, die runde Galia-, die länglich gelbe Honigmelone und natürlich die rotfleischige Wassermelone.

Voriger Artikel
Vom Sauerampfer nur junge frische Blätter nehmen
Nächster Artikel
So viele Kalorien stecken in Bier und Wein

Vor allem die gelben Honigmelonen passen gut zu Fleisch.

Quelle: Felix Zahn

Galiamelonen eignen sich am besten für Desserts oder im Fruchtsalat, während Honigmelonen gut mit Bündner Fleisch oder rohem Schinken harmonieren, heißt es in der Fachzeitschrift "Lebensmittel Praxis" (Ausgabe 07/2015).

Da Melonen das Reifegas Ethylen verströmen, darf man sie nicht neben empfindlichen Lebensmitteln lagern. Dazu zählen etwa Kiwis, Brokkoli, Bananen und Avocados.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Meistgelesen im Ernährungs-Ratgeber
Anzeige
Mehr aus Ratgeber: Ernährung 2/3