16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Starker Partner für einen starken Rücken

Anzeige - Dr. med. Philip Lübke MareMed – Orthopädie, Unfallchirurgie Starker Partner für einen starken Rücken

Wenn die Wirbelsäule aus dem Lot geraten ist und Schmerzen bereitet, fürchten viele Betroffene den Eingriff mit dem Skalpell. Zu Unrecht, denn eine Operation lässt sich in vielen Fällen vermeiden.

Zur Helling 1, Kiel 54.312318 10.135595
Google Map of 54.312318,10.135595
Zur Helling 1, Kiel Mehr Infos

Dr. med. Philip Lübke

Quelle: hfr

 In der Praxis von Dr. Philip Lübke, Partner der MareMed-Gruppe, liegt ein Schwerpunkt in der Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule. „In erster Linie behandeln wir konservativ, also mit Physiotherapie, Manueller Therapie und, wenn erforderlich, mit begleitender medikamentöser Therapie. Stoßwellen- und Lasertherapie, Vibrationsmassage und Kinesiotaping können die Therapie ergänzen. Nur in wenigen Fällen ist eine operative Behandlung notwendig“, weiß der Experte. Während und nach seiner Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie spezialisierte er sich umfassend auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie, der Kinderorthopädie und der Sportmedizin. Seit 2012 ist Dr. Philip Lübke durch die Deutsche Wirbelsäulengesellschaft mit dem MASTER-Zertifikat als Zeichen großer Erfahrung für die sowohl konservative als auch operative Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen aller Art zertifiziert. Nicht nur als Partner des FPZ-Programms „Deutschland den Rücken stärken“ steht er in enger Verbindung zu den Physiotherapie-Praxen, Reha-Zentren und Krankenversicherungen, um seine Patienten auf dem konservativen Weg der Therapie optimal zu unterstützen.  

Dr. med. Philip Lübke
MareMed – Orthopädie, Unfallchirurgie
Germania Arkaden
Zur Helling 1, Kiel
Tel. 0431/6674161
www.mare-med.de   

Voriger Artikel
ANZEIGE
Anzeige
Mehr aus Ratgeber: Gesundheit 2/3