11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
INNO IT Kiel informiert über die Trends der Branche

Anzeige - DIERCK Firmengruppe INNO IT Kiel informiert über die Trends der Branche

Effizient arbeiten und wirtschaften, grenzenlos kommunizieren und Informationen austauschen – innovative IT-Lösungen machen‘s möglich. Gut, wenn man einen Profi an seiner Seite hat, der perfekten Rundum-Service aus einer Hand bietet. Die Firmengruppe DIERCK aus Schwentinental bei Kiel ist einer der großen Komplettanbieter für IT-Lösungen in Norddeutschland – vom Computernetzwerk über die Telekommunikation bis zur Branchensoftware.

Preetzer Chaussee 55, Schwentinental 54.29578 10.20216
Google Map of 54.29578,10.20216
Preetzer Chaussee 55, Schwentinental Mehr Infos
Quelle: Dierck/hfr

 Das Erfolgskonzept steht dabei auf mehreren starken Säulen, denn die DIERCK Firmengruppe vereint unterschiedliche Kernkompetenzen aus den Bereichen Telekommunikation, Infrastruktur, Druck und Kopie sowie Branchensoftware und Hardware. So breit und vielfältig aufgestellt, hat die DIERCK Firmengruppe die Entwicklung der neuesten Technologien mit ihren Innovationen und Trends fest im Blick. Das vermittelt die Firmengruppe auch regelmäßig auf der jährlichen Branchenmesse INNO IT in Kiel. So auch am 20. April 2016. Von 9 bis 17.30 Uhr präsentieren sich in der Businesslounge der Sparkassen-Arena-Kiel namhafte Aussteller. Besondere Highlights der DIERCK Firmengruppe: Telefonie einmal anders! Die Kommunikations-Lösung aus der Cloud. Weitere Programmpunkte: Smart-Office-Lösungen mit WLAN und Security, 3DDruck, DMS - Trends im Bereich Druck und Kopie, effizienter SPAM-Schutz für E-Maildienste im Unternehmen und vieles mehr. Des Weiteren als „Special“ ein Vortrag von Oliver Leisse, Trendforschung und innovative Strategien: „Die kommenden Trends – über die 360º Grad Revolution der nahen Zukunft“. Mehr Informationen zur Messe unter www.innoit-kiel.de      

DIERCK Firmengruppe
Preetzer Chaussee 55, Schwentinental
Tel. 0431/974490
www.dierck-firmengruppe.com    

Voriger Artikel
Mehr aus Ratgeber: IT 2/3