6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Ratgeber: KFZ
Verkehr
Wenn Autofahrer aus Frust oder Ungeduld hupen, müssen sie mit einem Bußgeld rechnen.

Häufig kribbelt es in den Fingern, doch benutzen dürfen Autofahrer die Hupe nur in einem Fall: "Wer sich und andere gefährdet sieht, darf die Hupe betätigen", erklärt Josef Harrer vom Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD).

  • Kommentare
mehr
Verkehr
So ist es richtig: Damit eine Parkscheibe gültig ist, darf der Zeiger nicht zwischen zwei Markierungsstreifen liegen. Sonst droht ein Bußgeld.

Auf vielen Parkplätzen dürfen Autofahrer ihren Wagen nur für eine bestimmte Zeit abstellen. Häufig ist eine Parkscheibe vorgeschrieben. Doch welche Uhrzeit stellt man ein? Auf jeden Fall keine Viertelstunden.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Fuß vom Gas: Starker Regen kann die Sicht stark beeinträchtigen. Daher empfiehlt sich eine stark verlangsamte Fahrweise.

Bützow am 5. Mai 2015: Ein Tornado fegt durch die Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern. Etliche Häuser werden abgedeckt. Umherfliegende Ziegel beschädigen Autos, mehrere Fahrzeuge werden von der Straße geschoben und eines sogar 70 Meter weit durch die Luft geschleudert.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Bevor ein hohes Bußgeld verhängt werden kann, müssen die wirtschaftlichen Verhältnisse geprüft werden.

Wenn es richtig teuer wird, dürfen Richter es sich nicht zu leicht machen: Sie müssen beim Verhängen von Geldbußen von mehr als 250 Euro genauere Feststellungen zu den wirtschaftlichen Verhältnissen des Zahlenden treffen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Pause im Stadtverkehr: per Start-Stopp-Automatik kann man dem Motor an der Ampel Eine Kurze Auszeit Gönnen.

In Zeiten hoher Spritpreise hat sich der Verbrauch für Autofahrer zu einem entscheidenden Faktor entwickelt. Hersteller haben in den vergangenen Jahren auf die Sparbedürfnisse der Autofahrer reagiert und vor allem die Motoren verändert.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Innenleben mit Vorleben: Beim Opel Adam bestehen 170 Teile aus recycelten Kunststoffen.

"Ich war eine Dose" lautete der Slogan einer Plakatkampagne in den 80er Jahren. Auf den Plakaten war ein Nagel abgebildet, der zeigen sollte, dass eine alte Getränkedose ein zweites Leben haben kann.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Ein vorgeschriebenes Autofenster für die Parkscheibe gibt es nicht. Wichtig ist, dass sie gut sichtbar angebracht wird.

Eine Parkscheibe im Auto muss für Kontrolleure gut sichtbar sein. Dabei spielt es keine Rolle, ob die blau-weiße Parktafel an der Frontscheibe liegt oder an einem der hinteren Seitenfenster.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Kurze Pause: Eine Tour mit dem Tandem strengt an. Vor allem der vordere Fahrer wird schnell müde, weil er sich stärker in die Kurven legen muss.

Sie sind lang, sehen etwas sperrig aus und ziehen meist alle Blicke auf sich: Tandems sind auf Deutschlands Straßen eine Rarität. Ihre Verkaufszahlen sind so gering, dass sie gar nicht erfasst werden.

  • Kommentare
mehr
Anzeige