3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Glänzende Aussichten im Stahl- und Metallbau

Anzeige Glänzende Aussichten im Stahl- und Metallbau

Die Firma Rohwer Stahl- und Metallbau GmbH wurde 1986 gegründet und ist ein modernes Handwerksunternehmen mit Sitz in Nortorf, das sich auf die Planung und den Bau von Innen- und Außenkonstruktionen aus Edelstahl, Aluminium und Stahl spezialisiert hat. Zum Leistungsspektrum gehören unter anderem der Industrie- und Gewerbebau, Treppenanlagen, Geländerbau, Balkonanlagen, Stahlbau und Sonderkonstruktionen, der Stahlwasserbau, die Beschichtung von metallischen Oberflächen sowie die Installation von Heizungs- und Sanitäranlagen. Der Betrieb beschäftigt heute 35 Mitarbeiter, davon 10 Auszubildende. Aktuell werden noch drei Auszubildende für den Beruf des Metallbauers Fachrichtung Konstruktionstechnik gesucht.

Voriger Artikel
Kleemannschule – die gute Alternative
Nächster Artikel
Design your future bei wir drei werbung

Moderne Architektur kommt ohne Metallkonstruktion nicht aus.

Voraussetzungen sind neben einem Hauptschulabschluss mit ordentlichen Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern vor allem handwerkliches Geschick sowie Sorgfalt und Genauigkeit. „Die sind wichtig, denn wir fertigen unsere Werkstücke nach technischen Zeichnungen an und da müssen wir uns genauestens an die die technischen Vorgaben halten, damit am Ende alles zusammen passt,“ erklärt Firmenchef Ralf Rohwer, „Bei uns lernen die Auszubildenden nämlich gleich am richtigen Objekt und sind sofort Teil unseres Teams.“ Ein tolles und noch relativ junges Team übrigens, das auch regelmäßig in der Freizeit etwas zusammen unternimmt. Wer zu diesem Team dazugehören und einen zugleich anspruchsvollen und abwechslungsreichen Beruf erlernen möchte, der sollte sich gleich für ein Praktikum anmelden, damit sich beide Seiten ein bisschen näher kennenlernen können. Der Firmeninhaber Ralf Rohwer verspricht den Bewerbern eine spannende Ausbildung mit vielseitigen Aufgaben in einem sehr interessanten Unternehmen. Die Übernahmechancen nach der Ausbildung sind übrigens glänzend. 

Bewerbungen entweder per E-Mail an info@rohwer-metallbau.de oder per Post an:

Rohwer Stahl- und Metallbau GmbH
z.H. Herrn Rohwer
Gnutzer Str. 4, 24589 Nortorf
www.rohwer-metallbau.de 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ratgeber: Karriere 2/3