20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Reise-Ratgeber
Tipps für junge Leute
Hannover Living

Hannover ist (fast) um die Ecke. Nichts wie hin! Denn die 500.000 Einwohner-Metropole im Herzen Norddeutschlands hat viel zu bieten. Angesagte Treffpunkte in der City sind die Kröpcke-Uhr oder „Unterm Schwanz“ (die Reiterstatue am Hauptbahnhof).

mehr
Herrenhäuser Gärten
 Internationaler Feuerwerkswettbewerb in Hannover-Herrenhausen

Freuen Sie sich auf Teams aus Frankreich, Deutschland, der Ukraine oder Belgien und Kanada beim  beliebten Internationalen Feuerwerkswettbewerb in 2016.

mehr
Ausstellungen
Antikensammlung im Museum August Kestner

Bühne, Kunst, Kultur: Mit einzigartigen Exponaten und spektakulären Ausstellungen gilt Hannover deutschlandweit als bedeutende Kunst- und Museumsmetropole.

mehr
Rock, Pop, Klassik
Konzerte in der TUI-Arena Hannover

Seit Ende 2014 trägt die niedersächsische Landeshauptstadt den Titel UNESCO City of Music! Die Stadt reiht sich damit ein in das internationale UNESCO-Netzwerk der Creative Cities wie Glasgow, Sevilla, Bogota, Bologna, Gent und Brazzaville.

mehr
Leibniz Jahr 2016
Leibniz-Zitat-am-Historischen-Museum

Hannover feiert mit dem Leibnizjahr 2016 eines der letzten Universalgenies. Weltweit wird des 370. Geburtsjahres und 300. Todestages (14. November 2016) gedacht.

mehr
Anzeige Busreisen

Verschneite Landschaften, kulinarische Köstlichkeiten, festlicher Christkindlmärkte und das Reisacher Adventssingen mit dem Programm „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma: Während der fünftägigen Busreise von Dehn Reisen vom 9. Dezember bis 13. Dezember ins schöne Oberaudorf am Fuße des Wilden Kaisers übernachten die Besucher im vier Sterne Sporthotel Wilder Kaiser.

mehr
Anzeige Busreisen

Die wunderschöne Schweizer Winterlandschaft mit Gletschern und Wasserfällen lädt ein zum Staunen und Träumen. Mit dem Reisedienst Möller erleben die Gäste vom 18. bis 23. Februar, für 699 Euro pro Person, eine interessante sechstägige Reise im Luxus Reisebus der Royal Class.

mehr
Anzeige

Kaum werden die Tage wieder kürzer und die Temperaturen sinken unter die Zehn-Grad-Marke, wünscht man sich den Sommer zurück. Da hilft nur eins: Verreisen! Und zwar in wärmere Gefilde – beispielsweise auf die Kanaren.

mehr
Anzeige