Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
InTern - Special Woman Power
INKIEL InTern - Special Woman Power
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Sigrid Norkeweit Quelle: hfr
Anzeige

Was bietet ihr Geschäft?

Am auffälligsten sind natürlich die besonderen Leuchten, zum Beispiel von Catellani, Tobias Grau, Occhio, Ingo Maurer. Dann spürt der Kunde aber auch schnell den Service von der Lichtberatung über die Lichtplanung bis hin zur Installation. Das Geschäft steht buchstäblich auf dem Handwerk.

Wie kam es zu der Idee, sich selbstständig zu machen?

Wir hatten einfach die besten Grundvoraussetzungen. Mein Mann ist und war Elektromeister und ich gelernte Steuerfachangestellte, was eine sehr gute Ausgangssituation war. Die erste Werkstatt war die Garage meiner Eltern. Auf dem ersten Firmenwagen stand der Slogan „Wir setzen Sie ins richtige Licht“.

Was ist das Besondere an der Selbstständigkeit?

Die schnelle Umsetzbarkeit von Ideen und die Unabhängigkeit sind eindeutige Vorteile. Wir beraten und planen produktunabhängig. Des Weiteren stellen wir alle Mitarbeiter persönlich ein und jeder wird ermutigt, eigene Ideen mit ins Unternehmen einzubringen. Projekte wie „la casa del mago“, die Designtage und die Sonderausstellung Artemide in der Metallgießerei lassen sich nur mit Einsatzbereitschaft des gesamten Teams verwirklichen. Eindeutiger Nachteil ist natürlich das finanzielle Risiko.

Frauenpower heißt für mich ...

...Energie, Durchsetzungsvermögen, Autorität und Ehrgeiz – und das alles verbunden mit weiblichem Charme und Sonne im Herzen.

Hamburger Landstraße 6

Molfsee Tel. 0431/643232

www.lichtgalerie-mn.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leistungsstark und attraktiv, das sind die Elektroräder von heute.

„Raus ins Grüne“ - bedeutet in Kiel oft gleichzeitig „rauf aufs Wasser“. Freunde des Paddelsports sind bei der Kieler Bootsschau in Hassee an der richtigen Adresse.

Wer sich beim Tritt in die Pedale nicht so gerne anstrengt, für den ist sicherlich ein E-Bike eine sinnvolle Alternative.

Anzeige