Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
InTern Petersen Optic – Experte fürs Sehen
INKIEL InTern Petersen Optic – Experte fürs Sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Quelle: hfr
Anzeige

Damit werden die Augen allerdings neuen Belastungen ausgesetzt. Zu den Stunden bei Kunstlicht und am Computerbildschirm gesellen sich nun Blendung in der Sonne und stärkere UV-Strahlung. Zeit, sich um die richtigen Brillen und Brillengläser zu kümmern, damit die Augen fi t bleiben und nicht leiden müssen. Sind die Brillengläser nicht up to date, wird zunächst ein Sehtest gemacht. Danach werden die Wünsche defi niert und daraus Vorschläge für die nötigen Brillen entwickelt. Das kann ganz einfach sein, falls eine moderne selbsttönende Brille ausreichend erscheint. Diese wird draußen schnell dunkel und hellt im Raum stark auf. Also ein kleiner Allrounder der Augenoptik und eine gute Ergänzung für die Sommermonate. Es gibt sie mit oder ohne Gleitsichttechnik in verschiedenen leichten und dünnen Kunstoffvarianten. Für Wassersportler empfehlen sich Brillen mit polarisierenden Gläsern. Für Wanderer und Motorradfahrer gibt es Gläser mit sogenannten Blueblockern. Diese verbessern Kontraste, machen das Sehen ruhiger und Aktionen sicherer. Alle diese Produkte sind mit hohen UV-Schutzfi ltern versehen. Eine ganz wichtige Ausstattung zum Schutz der Netzhaut. Inzwischen verwenden moderne Augenoptikgeschäfte Beratungsprogramme, die aus den Kundenwünschen optimale Empfehlungspakete entwickeln. So ist eine schnelle Analyse nach neuesten Erkenntnissen möglich.

Petersen Optic, Holtenauer Str. 5, Tel. 0431/554051 www.petersen-optic.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von der Gartenbank bis zum Holzhaus: Jetzt ist die richtige Zeit, das Holz dauerhaft zu schützen“, sagen die Experten von Flügger Farben.

Wie immer bei APASSIONATA erwartet die Besucher mit „Im Bann des Spiegels“ ein einmaliges Zusammenspiel aus Reitkunst der Superlative, in Szene gesetzt durch wundervolle Kompositionen aus zauberhaften Lichtinstallationen, Bühneneffekten und emotionsgeladenen Rhythmen, Melodien und Tanzchoreografien.

Wo fossile Energieträger wie Heizöl und Gas zunehmend kritisch gesehen werden, kann das Redwell Infrarot-Heizsystem als Vollheizung oder Zusatzheizung installiert werden.

Anzeige