4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
So sind Fische im Urlaub bestens versorgt

Anzeige - INZOO & CO Expertentipp So sind Fische im Urlaub bestens versorgt

Endlich Urlaub! Die Koffer sind gepackt, aber wer füttert die Fische im Aquarium während der Abwesenheit? „Mit einem Futterautomaten sind die Fische in der Urlaubszeit bestens versorgt“, empfiehlt Benjamin Hamann (Foto) von Zoo & Co. Knutzen und verrät die Vorzüge: 

Adelheidstraße 14-22 , Kiel 54.320477 10.125262
Google Map of 54.320477,10.125262
Adelheidstraße 14-22 , Kiel Mehr Infos

Benjamin Hamann von Zoo & Co. Knutzen

Quelle: tau

1. Ein Futterautomat, z. B. der JBL AutoFood, ermöglicht über bis zu vier Wochen hinweg eine passgenaue Fütterung mit Granulat und anderen Trockenfuttersorten. Portionsgröße und Fütterungszeiten können individuell eingestellt werden.

2. Schön, wenn Nachbarn oder Freunde zum Fische füttern verpflichtet werden können, aber das birgt auch Risiken. Denn wer sich nicht mit Zierfischen auskennt, füttert oftmals zu viel. Ein Futterautomat gibt Sicherheit.

3. Gerade Jungfische brauchen mehrmals täglich Futter – ein Aufwand, den man Nachbarn oder Freunden kaum zumuten mag.

4. Ein Futterautomat ist nicht nur eine zuverlässige Urlaubsvertretung, sondern auch eine praktische Arbeitserleichterung im Alltag.  

Der JBL AutoFood ist dank drei verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten für jedes Aquarium geeignet und in Schwarz und Weiß erhältlich bei:  

Zoo & Co. Knutzen
Trede & von Pein GmbH
Adelheidstraße 14-22
Tel. 0431/66157-21
Zooundco-kiel@tredeundvonpein.de

Voriger Artikel
Mehr aus InTern 2/3