Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)

Thema Fachkräftemangel gewinnt an Brisanz

Das Thema Fachkräftemangel hat für die Personaldienstleister in der Wirtschaftsregion Kiel an Brisanz gewonnen. Aufgrund fehlender Fachkräfte können inzwischen nicht mehr alle Aufträge angenommen werden. Die Suche nach entsprechenden Fachkräften erfolgt häufig schon überregional. Vor diesem Hintergrund haben alle Personaldienstleister Interesse an Fachkräften, insbesondere aus dem gewerblich- technischen Bereich. Berufsanfänger sind in der Regel ebenso willkommen wie ältere Fachkräfte. Einfach mal bewerben: Auch motivierte Helfer haben eine gute Chance auf einen Arbeitsplatz! mehr

Geschäftsführer Udo Karpowitz hat sein Team noch einmal verstärkt. Seit dem 1. Juli 2014 arbeitet Asmus Dittrich für die SH-IP GmbH Schleswig-Holstein Industrie- und Personalservice.

PLUSS Pinneberg Personal Leasing und System Service GmbH

Personelle Unterstützung bei der Sicherung von Pflege- und Betreuungsleistungen in stationären und ambulanten Einrichtungen der Kranken- und Altenpflege zählt zu den Hauptaufgaben von PLUSS Care People, ergänzt um den pädagogischen Bereich, seit der Bedarf an personeller Entlastung u.a. in Kindergärten und -tagesstätten enormen Zuwachs erfahren hat.

So wichtig fachliche Qualifikationen sind – immer mehr Unternehmen legen daneben großen Wert darauf, dass Mitarbeiter menschlich zum Betrieb passen. Und auch Beschäftigte achten verstärkt auf die Unternehmenskultur ihres Arbeitgebers.

ITU Industrie & Umwelttechnik Dienstleistungen GmbH

Geschäftsführer Klemens Stegmann freut sich über eine stabile Geschäftslage. Das Unternehmen hat jedoch in den vergangenen Monaten viele qualifizierte Mitarbeiter durch den sogenannten „Klebeeffekt“ verloren, das heißt, sie wurden von den Unternehmen, in denen sie gearbeitet haben, in Festeinstellung übernommen.

Die alphaservice Gruppe, bestehend aus alphaservice Personalmanagement, alphaservice medical und alphaservice facility hat sich mit ihren Standorten Kiel, Lübeck und Hamburg mit über 200 Mitarbeitern zu einer festen Größe und einem hervorragenden Netzwerk in Norddeutschland etabliert.

DIE JOBMACHER gehören zu den besten Personaldienstleistern in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Erhebung der Zeitschrift FOCUSSPEZIAL „Karriere“. Folgende Bewertungsparameter gingen unter anderem ein: Bewertungen von Unternehmenskunden (Kandidatenqualität, Servicequalität, Preis-Leistungsverhältnis) und Kandidaten (Qualität der Stellenangebote, Kommunikation und Servicequalität).

Richter Personalservice

„Zeitarbeit ist für beide Seiten eine echte Chance“, betont Dietmar Hobbie, Niederlassungsleiter von Richter Personalservice in Kiel. „Arbeitgeber wollen in der Regel Spitzen abdecken, doch wer sich bewährt, hat gute Chancen, langfristig übernommen zu werden“, weiß der Experte und rät: „Gerade ältere Bewerber haben über die Zeitarbeit oft bessere Aussichten, wieder im Job zu landen, als wenn sie sich direkt bewerben.“

Ihre Ansprechpartnerin für Anzeigensonderveröffentlichungen

Svenja Nefen
  • Telefon: (0431) 903 2565
  • Email: svenja.nefen@kieler-nachrichten.de
Anzeige

KN-Empfehlung

Finden Sie auf KN-jobs einen neuen Job! Oder hinterlegen Sie ihr Suchprofil, und unser JobAgent informiert Sie automatisch per E-Mail über neue Stellen.


Top