Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Abfertigung auf der Baustelle
Kiel Abfertigung auf der Baustelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 12.09.2018
Von Frank Behling
Kreuzfahrer "Aurora" in Kiel. Erstanlauf des britischen Kreuzfahrers in der Landeshauptstadt. Quelle: Frank Behling
Kiel

Betonmischer, Bohrer und Abrissbagger bestimmen das Bild. Während am Übergang von Liegeplatz 27 zum Liegeplatz 28 bereits kräftig gebaggert wird, damit ein neues Terminalgebäude entstehen kann, muss die Abfertigung der Kreuzfahrtschiffe weitergehen. Dabei wurde am Dienstag ein Jahresrekord aufgestellt. Mit der „Aurora“ wurde erstmals die Marke von 150 Schiffsanläufen in nur einem Jahr erreicht.

Damit hat der Seehafen Kiel schon jetzt sein bestes Ergebnis als Kreuzfahrthafen erzielt. Für den 270 Meter-Kreuzfahrer der Reederei P&O aus Großbritannien war es der erste Anlauf in Kiel. Das ist Anlass für eine besondere Auszeichnung. Der Kapitän empfing für sein Schiff die traditionelle Erstanlaufplakette. Dabei gab es sogar gleich zwei Anlässe zu feiern. „Der heutige Anlauf der „Aurora“ ist ein Meilenstein, der die Entwicklung Kiels zu einem der führenden Kreuzfahrthäfen in Nordeuropa unterstreicht“, erklärte Kreuzfahrtdirektorin Nicole Claus.

Kapitän David Pembridge freute sich über den kunstvoll geschmiedeten Poller, der an Bord seinen Platz auf dem Brückendeck bei den dort hängenden Erstanlaufplaketten aus der 18-jährigen Dienstzeit der „Aurora“ kommt. Der erste Teller ist im Sommer 2000 aus der Stadt Southampton, wo das Schiff nach der Ablieferung von der Meyer Werft festmachte. Pembridge ist bereits seit 1972 bei P&O Cruises und fuhr zuvor die „Britannia“. Kiel kennt Pembridge jedoch nur aus den Aufzeichnungen der Schwesterschiffe. „Ich selbst war noch nicht hier“, sagte er und ließ sich informieren. „Das hier ist unser bester Liegeplatz“, so Claus.

Bis Ende des Jahres werden 165 Kreuzfahrer Kiel besuchen. Dann hat Kiel bei den Schiffszahlen den Rekord und seinen Platz hinter Hamburg und Warnemünde in der Rangliste der deutschen Kreuzfahrthäfen erreicht.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im vierten Stock des Landeszentrums für Datenschutz stehen Fünft- und Sechstklässler der Privatschule Düsternbrook Schlange – sie lernen heute von Christian Krause etwas über Datenschutz im Internet. Eines von vielen Themen auf der Digitalen Woche.

Franziska Martin 12.09.2018

Eine der letzten Baulücken in der Kieler Innenstadt schließt sich: Gegenüber dem Hauptbahnhof soll bis 2021 ein neues Büro- und Geschäftshaus entstehen. Die einstöckigen Häuser auf dem Grundstück am Sophienblatt 38 bis 40 werden bis zum Frühjahr 2019 verschwinden.

Martina Drexler 12.09.2018

Ein angebranntes Essen sorgte am Dienstagabend gegen 21 Uhr im Kieler Stadtteil Mettenhof für einen Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Notarzt. Durch die Rauchentwicklung bei dem Küchenbrand wurde ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Helsinkistraße verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Frank Behling 11.09.2018