Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Abschied vom letzten Traumschiff der DDR
Kiel Abschied vom letzten Traumschiff der DDR
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 08.10.2018
Von Frank Behling
Die "Saga Pearl II" verabschiedete sich am Wochenende aus Kiel. Quelle: Frank Behling
Kiel

Im nächsten Frühjahr endet der Dienst für die "Saga Pearl II" in Europa. Das 38 Jahre alte Schiff wird beim britischen Reiseveranstakter Saga Cruises durch einen Neubau abgelöst und ausgemustert. Die Briten haben bei der Meyer Werft in Papenburg zwei moderne Neubauten bestellt.

Im Juni kommt ein Neubau von der Meyer Werft

Im Juni wird die „Spirit of Discovery“ als erster Neubau für Saga die Ems verlassen. Bereits einen Monat vorher wird die Besatzung der „Saga Pearl II“ ihr Schiff verlassen und auf den Neubau umziehen. Danach soll 38 Jahre alte Kreuzfahrtschiff möglicherweise nach Asien verkauft werden und dort noch einige Jahre fahren.

In Kiel gab es am Wochenende den Abschiedsbesuch für dieses altgediente Schiff. Seit der Indienststellung als „Astor“ 1981 war es jedes Jahr Gast im Kieler Hafen oder auf dem Nord-Ostsee-Kanal. Das 1981 bis 1984 kreuzte es für die Hamburger Reederei Hadag. Dabei war es auch Drehort für eine der ersten Sendungen der ZDF-Fernsehreihe "Traumschiff". 

Über Südafrika in die DDR verkauft

1985 machte das Schiff Schlagzeilen, als es über Südafrika in die DDR verkauft wurde. Danach war das Schiff bis zur Wiedervereinigung das Flaggschiff der DDR-Staatsreederei DSR in Rostock. 2002 stieß es zur Flotte der Bremer Transocean Tours.

Kinder sind an Bord verboten

2009 folgte dann der Wechsel nach Großbritiannien zur britischen Saga Cruises. Die Reederei gehört in Großbritannien zu den Anbietern klassischer Seereisen. Auf Schiffen von Saga Cruises dürfen Passagiere erst dann mitfahren, wenn sie bei Reiseantritt das 50. Lebensjahr vollendet haben.  Familien mit Kindern sind an Bord tabu -  genauso wie Wasserrutschen, laute Musik und Poolpartys. Dafür gibt es an Bord eine große Bücherei, viel Plätze zum Puzzeln und Entspannung.

Abschiedsreise nach Südafrika

Den letzten Besuch in Deutschland soll das Schiff am 7. Dezember in Hamburg absolvieren. Danach startet die "Saga Pearl II" im Januar zu ihrer großen Abschiedsreise nach Südafrika. Drei Monate wird das Schiff dann unterwegs sein.

Fast 38 Jahre hat die "Saga Pearl II" als Kreuzfahrtschiff gedient. Dabei war sich auch Stammgast in Kiel und auf dem Kanal.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünf Tore, wechselnde Führungen, hoher Unterhaltungswert. Die Spitzenpartie der Verbandsliga Ost zwischen dem SVE Comet Kiel und dem TSV Kronshagen endet vor 150 Zuschauern mit 3:2 für das Ostuferteam. Die Kieler lösen dadurch die Gäste als Tabellenführer ab.

07.10.2018

Seine Türen sind zwar noch geschlossen. Aber wer in diesen Tagen das frühere Oblomow in der Hansastraße 82 passiert, kann nicht übersehen, dass hier emsig an der Wiedereröffnung der traditionsreichen Studentenkneipe gearbeitet wird.

Oliver Stenzel 07.10.2018

Auf dem Ostring in Kiel ist es zu einem außergewöhnlichen Unfall gekommen: Ein 81-Jähriger war in seinem Auto auf der falschen Straßenseite unterwegs. Das Fahrzeug des Falschfahrers kollidierte mit einem Rettungswagen. Später stellte sich heraus: Der Senior war betrunken.

06.10.2018