Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Stadt zieht positive Bilanz
Kiel Stadt zieht positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:06 24.09.2017
Die Themenpalette bei der Digitalen Woche Kiel 2017 war riesig. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

„Erste Rückmeldungen zeigen uns, dass der besondere Kieler Ansatz, allen Interessierten vom Laien bis zum Fachpublikum etwas anzubieten, aufgegangen ist“, sagte Kämpfer. In den nächsten Tagen und Wochen wolle die Stadt nun die Rückmeldungen einsammeln und auswerten, um eine Grundlage für 2018 zu haben. Ein genauer Termin werde noch gesucht und „in den kommenden Wochen“ bekanntgegeben.

Lernen von San Francisco

Rückendeckung für die neue Kieler Großveranstaltung gibt es von der Landesregierung. Auch Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) wertete die erste Digitale Woche während der Städtepartnerschaftsfeier mit San Francisco am Sonnabendabend als Erfolg. Die kalifornische Stadt stehe für die digitale Revolution, von der Schleswig-Holstein viel lernen könne und müsse. Nur jedes zweite Unternehmen im Land habe sich auf den digitalen Wandel vorbereitet, merkte Günther kritisch an: Digitalisierung werde er deshalb ganz oben auf die Agenda der Landesregierung setzen.

Mehrwert nicht erkannt?

Lars Müller von der Digitalen Wirtschaft Schleswig-Holstein (Diwish) zeigte sich besonders beeindruckt von der „Bandbreite an Themen, die von den verschiedenen Akteuren bearbeitet“ worden seien. Gleichzeitig kritisierte er einen Teil der Wirtschaft: „Mein Gefühl ist, dass nicht ausreichend schleswig-holsteinische Unternehmen den Mehrwert der Digitalen Woche erkannt oder zu kurzfristig davon erfahren haben. Im kommenden Jahr kann man dies durch eine rechtzeitige und zielgerichtete Kommunikation sicherlich verbessern.“ Angesichts der Semesterferien, in denen viele Studenten nicht in Kiel sind, waren auch die Reaktionen vonseiten der Uni gemischt. Die Idee sei sehr gut, einige Uni-Veranstaltungen hätten aber mehr Gäste verdient gehabt, sagte Pressesprecher Boris Pawlowski. Vizepräsidentin Ilka Parchmann verspricht jedoch: Die CAU ist auch im nächsten Jahr „auf jeden Fall“ wieder dabei.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von der neuen Städtepartnerschaft zwischen San Francisco und Kiel sind alle begeistert: Bei der Freundschaftsparty zum Abschied im Camp 24/7 strichen Edwin M. Lee, Bürgermeister der kalifornischen Stadt, OB Ulf Kämpfer und Ministerpräsident Daniel Günther die Chancen für beide Städte heraus.

Martina Drexler 24.09.2017
Kiel Neuer Wertstoffhof - ABK feierte 125. Geburtstag

Öffnet der Kieler Abfahrtswirtschaftsbetrieb (ABK) seine Türen, ist ein Besucherstrom programmiert. Etwa 4500 Gäste waren es dieses Mal. Der Tag fiel trotzdem aus dem Rahmen: Der ABK feierte zeitgleich seinen 125. Geburtstag und stellte sein neues Wertstoffzentrum in Wellsee vor

Martina Drexler 24.09.2017

Der Wettergott ist den Mettenhofern gewogen: Bei strahlendem Sonnenschein feierten Hunderte von Menschen am Sonnabend das 15. Stadtteilfest. Die Parkwiese am Heidenberger Teich präsentierte sich den Nachmittag über als bunte Zeltlandschaft.

Jennifer Ruske 23.09.2017