Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Ein Spielplatz für Groß und Klein
Kiel Ein Spielplatz für Groß und Klein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 20.06.2015
Von Kathrin Mansfeld
Der Playground an der Jungen Bühne Kiel hat auch am Sonntag wieder geöffnet. Quelle: Clemens Steinberg
Kiel

Ob Skaten, Sprayen, Klettern, Basteln oder Verkleiden - hier kann jeder aktiv werden.

Insbesondere Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 17 Jahren sollen hier ein passendes Angebot auf der Kieler Woche finden.
Am Sonnabend geht es richtig los auf der Jungen Bühne Kiel. Der Playground öffnet seine Pforten, der Nachmittag lockt mit Akrobatik und Tanz und der Abend verspricht spannende Singer-Songwriter.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Interview mit Comiczeichner Gregor Hinz - Alles nicht zu Ernst sehen

Gregor Hinz, groß und in farbverschmierter Kleidung. Der Illustrator hat kurzgeschorene Haare unter einer orangenen Mütze, blaue Augen und einen Bart. Im linken Ohrläppchen hat er drei Löcher, dicht nebeneinander. Er ist 33 Jahre alt, spricht mit angenehmer Stimme und vielen Pausen. 

20.06.2015
Kiel Knall an der Kiellinie - 5. „kieler uni live“ eröffnet

Mit vier kurzen Schlägen einer Schiffsglocke haben der Uni-Präsident, Prof. Lutz Kipp, und die stellvertretende Stadtpräsidentin von Kiel, Dagmar Hirdes, am Sonnabend die fünfte „kieler uni live“ an der Kiellinie eröffnet.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.06.2015

KN mittendrin! Die Kieler Nachrichten waren am Sonnabend am Tirpitzhafen: Die beiden Reporter Günter Schellhase und Frank Behling kamen als Open-Ship-Team mit Seeleuten ins Gespräch, mit Marinemitarbeitern, ihren Angehörigen - und vielen anderen. 6000 enterten den Stützpunkt.

Frank Behling 22.06.2015