Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel 19-Jähriger am Hörn-Campus verhaftet
Kiel 19-Jähriger am Hörn-Campus verhaftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 23.07.2018
Von Niklas Wieczorek
In der Nacht zu Montag nahm die Polizei den 19-Jährigen am Hörn-Campus fest. Quelle: Ulf Dahl (Symbol)
Kiel

Wie die Polizei am Montagnachmittag bestätigte, kam es um kurz nach zwei Uhr nachts zu der Festnahme: Das Pärchen hatte sich im Bereich der Sitzbänke an der Hörn von dem Mann belästigt gefühlt. Er soll sich vor ihnen entblößt und dann masturbiert haben.

Festnahme nahe des Tatorts

Die gerufene Polizei konnte den 19-Jährigen in direkter Nähe zum Tatort festnehmen. Seine Personalien wurden überprüft und er wurde wieder entlassen. Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Exhibitionismus dauern an.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel In der Förde-Fahrrinne - Bombe wird am Dienstagmorgen gesprengt

In aller Frühe wollen die Einsatzkräfte am Dienstagmorgen eine Wasserbombe in der Fahrrinne der Kieler Förde beseitigen. Der deutsche Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg liegt zwischen dem Falckensteiner Strand und Laboe und soll kontrolliert gesprengt werden. Die Förde wird dafür gesperrt.

Niklas Wieczorek 24.07.2018

Ein echtes Highlight erwartet den Kieler Frauenfußball am 29. Juli. In einem Freundschaftsspiel empfangen die Holstein Women den Deutschen Double-Sieger VfL Wolfsburg. Zu Stande kam die Begegnung im Rahmen der Diskussion um die Ausgliederung der Frauenfußballsparte der KSV Holstein.

23.07.2018
Kiel Fußball-Kreisklasse C N2 - Flüchtlingsteam kann nicht auswärts ran

„Wir wollen doch einfach nur Fußball spielen." Der Syrer Musaab Saadeddin trainiert die aus 20 Flüchtlingen neu gegründete dritte Herrenmannschaft der SV Friedrichsort. Doch die Spielklassenzuteilung zur Kreisklasse C N2 gefährdet den Fortbestand des Teams. Niemand hat ein Auto oder Führerschein.

09.08.2018