Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Kieler Lokalmatadore liefen allen davon
Kiel Kieler Lokalmatadore liefen allen davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 31.03.2019
Von Jennifer Zornig
Ein letztes Mal ging es für die Läufer über die alte Levensauer Hochbrücke. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Mittels Levensauer und Holtenauer Hochbrücke überwanden die 875 Teilnehmer am Sonntagmorgen gleich zweimal den Kanal bevor es durch das hügelige Projensdorfer Gehölz zurück zum Ernst-Barlach-Gymnasium, dem Start und Zielbereich des Laufklassikers, ging.

Da musste selbst Crossspezialistin und Olympiateilnehmerin Maya Rehberg (Toyota Autocentrum Lass) ein wenig auf die Zähne beißen: „Zum Glück geht es zum Abschluss noch eine Runde um dem Sportplatz, da kann man es dann noch mal schön rollen lassen“, erklärte die CAU-Studentin mit einem Augenzwinkern, nachdem ihr dies erst beim Einlauf in das Stadion bewusst geworden war. Dennoch erreichte Rehberg bereits als Gesamtfünfte in 1:04:03 Std. das Ziel. Lediglich vier Männer, allen voran Teamkollege Mansor Farah (LG Zippels Runaways) in 57:50 Min., waren an diesem Tage schneller unterwegs. Auf den Plätzen folgten Nick Hansen (Borener SV) und Lukas Weidinger (Segeberger Ruderclub) sowie Trixi Trapp (LG POWER-Schnecken) und Ronja Schuldt.

Jessika Ehlers gewann bei den Frauen auf der Langstrecke

Einen weiteren Erfolg eines Olympiateilnehmers konnte Cheforganisator Henning Mohr (LG Albatros) auf der Langstrecke verbuchen. Wie Rehberg hatte auch Steffen Uliczka (Take Maracke und Partner) Mitte der Woche kurzfristig nachgemeldet und siegte souverän in 1:47:35 Std., während bei den Frauen einmal mehr Jessika Ehlers (LG Zippels Runaways) in 1:58:49 Std. den Ton angab. Für die Titelverteidigung gilt es sich nun den 29. März 2020 im Kalender rot zu markieren, denn „egal ob mit oder ohne Levensauer Hochbrücke, der Lauf findet weiter statt“, räumte Mohr am Rande des Laufs mit den Gerüchten um eine mehrjährige Pause auf.

Hier sehen Sie Bilder vom 32. Hochbrückenlauf in Kiel.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sonne gab sich Mühe, aber die teils kräftigen Strahlen konnten nicht viel daran ändern, dass das Wasser am Seebad Düsternbrook 7 Grad kalt war. Mehr als 260 Mutige sprangen Sonntag trotzdem in die Förde, als Kiel-Marketing zum fünften Mal die Badesaison mit dem sogenannten Anbaden einläutete.

31.03.2019
Kiel Stickoxid-Maßnahmen - Am Heuss-Ring in Kiel wird es ernst

Seit Monaten wird über ein drohendes Fahrverbot am Theodor-Heuss-Ring diskutiert. Nun wird es ernst: Mit Beginn der Osterferien werden die ersten Schritte eingeleitet, die ein Fahrverbot verhindern sollen. Und ab Mittwoch, so der Plan, beginnt der Test einer Luftfilteranlage.

Niklas Wieczorek 31.03.2019

Der Traum rückt näher: Taylor Luc Jacobs aus Kiel konnte die Jury der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) am Sonnabend erneut mit einem sehr gefühlvollen Auftritt überzeugen. Bei der kommenden Motto-Show wird sich der 23-Jährige live dem TV-Publikum präsentieren.

Julia Carstens 01.04.2019