Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Mann bei Brand am Südfriedhof verletzt
Kiel Mann bei Brand am Südfriedhof verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 10.02.2018
Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)
Kiel

Die Feuerwehr konnte den Brand nach eigenen Angaben innerhalb einer halben Stunde löschen. Der Mann kam verletzt in ein Krankenhaus. Weitere Personen oder Wohnungen waren nicht betroffen.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die einen sind sie ein Ärgernis, für die anderen jedoch architektonisch und historisch von besonderer Bedeutung: Die Pavillons am Alten Markt stehen inzwischen unter Denkmalschutz. Der viel diskutierte Abriss scheint damit erst einmal vom Tisch.

Anne Steinmetz 10.02.2018

Parkplätze sind in Steenbek/Projensdorf Mangelware. Zudem ist die Busanbindung „ausgedünnt“, wie Manfred Scholz, Vorsitzender des Ortsbeirates, sagte. Abhilfe könnte eine Station des Carsharing-Anbieters Statt-Auto schaffen. Während der Sitzung ging es darum, wie der Wunsch realisiert werden könnte.

Karina Dreyer 09.02.2018

Die Ratsfraktionen von SPD und SSW wollen das vor knapp einem Jahr eingeführte Seniorenticket zum supergünstigen „Solidaritätsticket“ weiterentwickeln. Für gerade mal 9,90 Euro sollen ältere Menschen mit geringem Einkommen das Seniorenticket zur Nutzung des Kieler ÖPNV erwerben können.

Jürgen Küppers 09.02.2018