Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Polizei nimmt Männer nach Einbrüchen fest
Kiel Polizei nimmt Männer nach Einbrüchen fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 08.01.2016
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Die Polizei hat am Donnerstagabend in Friedrichsort drei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Quelle: Daniel Reinhardt/dpa
Kiel

Unmittelbar nach mehreren Einbrüchen im Ort war die Polizei nach eigenen Angaben auf das Trio aufmerksam geworden. Die Männer waren bereits vorher polizeilich in Erschinung getreten. Bei ihnen soll es sich um albanische Asylbewerber aus dem Kreis Plön handeln.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Bürgerbeteiligung - Werbung für den Windpark

Der Vorsitzende des Vereins „Bürger Energie“ verfolgt ein konkretes Ziel: Die Gründung einer Energie-Genossenschaft, bei der Bürger Anteile an einem oder zwei Windrädern im geplanten Windpark Flintbek/Meimersdorf erwerben können.

Jürgen Küppers 08.01.2016

Husten, Schnupfen, Heiserkeit – im Winter haben Erkältungsmittel Hochkonjunktur. Besonders häufig werden Arzneimittel gegen Reizhusten verordnet, teilte die Techniker Krankenkasse (TK) mit – doch Vorsicht: Es kann zu gefährlichen Wechselwirkungen kommen, warnt die Kasse.

Merle Schaack 08.01.2016
Kiel Veranstaltung in Neumünster am 08.01.2016 - Leichtes Spiel mit Bahnschienen

Uri Geller, der weltweit gefeierte Altmeister des Metallbiegens, war gestern. Heute stehen die Ehrlich Brothers im Rampenlicht. Ihr Auftritt am Freitag in Neumünster wirft die Frage zwischen Wirklichkeit und Illusion auf.

Thomas Lange 08.01.2016