Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Brand im Badezimmer verlief glimpflich
Kiel Brand im Badezimmer verlief glimpflich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 16.09.2018
Von Frank Behling
Feuer in einem Einfamilienhaus in der Hofholzallee in Kiel: Einsatzkräfte konnten den Brand schnell löschen. Quelle: Frank Behling
Kiel.

 Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte die Einrichtung in einem Badezimmer. Das Feuer konnte in wenigen Minuten durch Trupps unter Atemschutz gelöscht werden. Alle neun Bewohner des Hauses, darunter zahlreiche Kinder, waren bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte im Freien.

Die Untersuchung der Kinder durch den Rettungsdienst erfolgte während der Löscharbeiten. Im Einsatz waren Kräfte der Haupt- und Ostwache sowie die Freiwillige Feuerwehr Russee. Ein Teil der Kinder wurde während des Einsatzes im Löschfahrzeug der Feuerwehr Russee untergebracht. Während der Löscharbeiten war die Hofholzallee im Bereich der Einmündung zur Rudolf-Steiner-Straße gesperrt worden. Die Ermittlungen zur Brandursache übernimmt die Polizei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Green Screen 2018 ist beendet – mit KN-online aber geht das Naturfilmfestival jetzt erstmals in die Verlängerung: Am Sonnabend, 22. September, gibt es exklusiv für unsere Leserinnen und Leser einen der aktuellen Sieger-Filme in einer Sondervorführung.

16.09.2018

Zum ersten Mal präsentierte die Landeshauptstadt Kiel ihr großes Mobilitätsfest am Sonntag auf dem Ostufer. Bei bestem Radelwetter lockte das Event über 1500 Besucher auf den Tilsiter Platz an der Grenze zwischen Ellerbek und Wellingdorf.

Oliver Stenzel 16.09.2018
Kiel Jugendcafé „Raum 4U“ - Älter als 27 Jahre? Kein Zutritt!

„Ideen werden geboren, die unsere Welt verändern.“ Es waren feierliche Worte, die Stadträtin Renate Treutel bei der Eröffnungsrede im neuen Jugendcafé „Raum 4U“ fand. Und das Café verfügt tatsächlich über ein besonderes Konzept: Es ist ein Treffpunkt nur für junge Menschen unter 27 Jahren.

16.09.2018