Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Heißluftballon auf Abwegen
Kiel Heißluftballon auf Abwegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 22.06.2015
Von Frank Behling
 Ein Heißluftballon landete auf dem Ostring in Kiel. Quelle: Karin Jordt (Archiv)
Kiel

Als die Polizei vor Ort eintraf, befand sich der Ballon bereits im benachbarten Werftpark. Verletzte habe es bei der Landung auf dem Ostring nicht gegeben, so die Polizei. Durch die gute Wetterlage waren am Abend mehrere Heißluftballone über Kiel unterwegs. Warum der Ballon im Werftpark landen wollte, ist noch unklar.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Krebsgesellschaft SH - Eine Adresse in schweren Zeiten

Eine Krebserkrankung kann eine Familie emotional und finanziell aus dem Gleichgewicht bringen. Allein die Fahrten zur Klinik werden für Angehörige zum Problem. Seit fünf Jahren hilft die Krebsgesellschaft Schleswig-Holstein mit einer Wohnung in der Annenstraße, die von neun Ehrenamtlern betreut wird.

Karina Dreyer 22.06.2015

Diese Baustelle verursacht kaum Geräusche: Die Arbeiten an dem großen Trinkwasserspeicher in Kiel-Projensdorf an der Ecke Langenrade/Mandrade schreiten voran.

Günter Schellhase 22.06.2015
Kiel Playground - Junge Bühne Kiel - Treibe bizarre Blüten!

Die gute Seele vom Playground: Arne Eichberg steht während der Kieler Woche oft unter Strom. Er hat das neue Projekt der Jungen Bühne ins Leben gerufen. Poetry-Slamerin Hille Norden hat ihn vor Ort besucht.

22.06.2015