Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Jupiter Jones und Disco Boys am Ostseekai
Kiel Jupiter Jones und Disco Boys am Ostseekai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 03.05.2016
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Jupiter Jones treten bei der Kieler Woche auf. Quelle: Sven Sindt
Kiel

Der Donnerstag wird ab 21.45 Uhr zum Tanzevent mit The Disco Boys. Das DJ-Team Raphael Krickow und Gordon Hollenga aka The Disco Boys gehört mit seinem House-Sound zum Line-Up internationaler Elektrofestivals. Zuvor steht ein noch geheimer Special Guest auf der Bühne.

Das Highlight am Freitagabend, 24. Juni, ist die Show von Jupiter Jones. Drei Jahre nach ihrem letzten Studio-Album „Das Gegenteil von Allem“ meldete sich die Band in diesem Frühjahr zurück: „Brüllende Fahnen“ ist das erste Album mit dem neuen Sänger Sven Lauer. Wie sehr sich ihr Sound weiterentwickelt hat, zeigen vor allem die neuen Songs „70 Siegel“ und „Brüllende Fahnen“. Am Ostseekai rockt die Band ab 22.15 Uhr aber natürlich auch mit ihren Hits „Still“, „Immer für immer“ und „Rennen + Stolpern“.

Vorher, ab 20.45 Uhr, holt N-Joy Newcomer Adesse auf die Bühne. Seine aktuelle Single „Männer weinen nicht“ ist eine Zusammenarbeit mit Sido. Das Live-Programm am Freitagabend eröffnet Lions Head ab 19.15 Uhr. Lions Head sind der Münchener Produzent Filip Bakaija und der New Yorker Sänger und Gitarrist Ignacio Uriarte. Gemeinsam arbeiten sie zurzeit an ihrem Debüt-Album.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die CAU Kiel glänzt im CHE Hochschulranking mit sehr guten Bewertungen im Fach Werkstofftechnik/Materialwissenschaften, die Fachhochschule Kiel erreicht in der Kategorie Abschluss in angemessener Zeit im Fach Maschinenbau die Spitzengruppe. So steht es im neuen ZEIT Studienführer.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.05.2016

Floriana Igrishta will hoch hinaus. Als Überraschungskandidatin setzte sie sich bei der Nominierung gegen einen Kieler Ratsherren durch und ist jetzt mit 21 Jahren landesweit die Jüngste, die 2017 für die CDU ins Rennen um ein Landtagsmandat zieht.

Martina Drexler 03.05.2016

Meike Meyer aus Kiel geht neugierig durch die Welt, probiert sich immer wieder aus, testet Grenzen. Mit dieser Lebenseinstellung hat sie im Jahr 2009 ihre wahre Leidenschaft entdeckt: Das Strandsegeln. Als eine von zwei Frauen behauptet sie sich seither erfolgreich in einer Männerdomäne. 

Kathrin Mansfeld 03.05.2016