Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Harke gegen Laubbläser
Kiel Harke gegen Laubbläser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 03.11.2018
Im KN-Laubduell treten die Redakteure Frank Behling (links, mit Laubbläser) und Günter Schellhase (Laubharke) gegeneinander an. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

Schellhase meint, mit der Harke nicht nur wesentlich leiser, sondern auch schneller zu sein. "Außerdem tut man dem Boden etwas gutes", so der Herausforderer. Behling ist vom Laubbläser überzeugt, der von Motorgeräte Arndt zur Verfügung gestellt wurde. Mit dem Gerät hat er zuvor zuhause trainiert. "Für 700 Quadratmeter habe ich eine Viertelstunde gebraucht." Er ist zuversichtlich, zu gewinnen. "Ich vertraue auf die Technik der deutschen Laubbläserhersteller. Die punktuelle Maniküre mit dem Gerät ist ein Genuss."

Ausgetragungsort ist der Garten einer Leserin

Austragungsort des KN-Laubduells ist der Garten einer Leserin. Das Gelände im Schatten des Fernsehturms bietet 500 Quadratmeter reine Rasenfläche, abschüssiges Gelände – perfekte Bedingungen. Das trockene Laub verspricht einen Vorteil für den Laubbläser.

Zu Beginn scheint Behling mit dem Laubbläser vorn zu liegen, doch nach drei Minuten hat Schellhase mit der Harke ihn überholt. Auf beiden Flächen bleiben in etwa gleich viele trockene Blätter liegen. Nach acht Minuten reckt Schellhase neben seinem Laubhaufen die Harke siegreich in die Höhe.

Der Verlierer ist weiterhin von seinem Gerät überzeugt

"Am Anfang habe ich schnell Fortschritte gemacht, aber nach zwei Minuten war ich aus der Puste. Ab da musste ich mir meine Kraft einteilen", resümiert Schellhase. "Meine Taktik, erst die Ecken zu machen, ist aber aufgegangen." Behling reicht dem Sieger die Hand, ist aber weiterhin von der Technik überzeugt: "Mein Laubbläser gehört zu mir", so der Verlierer des KN-Laubduells.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Muskelkraft oder Motorenpower? Wer gewinnt das Duell?

Von Jördis Merle Früchtenicht

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Unfall auf der Bundesstraße 404 kam es am Freitagabend zu massiven Verkehrsbehinderungen in Kiel. Gegen 18.40 Uhr hatte ein Lkw ein Auto kurz vor der Abzweigung auf die Neue Hamburger Straße gegen die Leitplanke gedrückt. Der Pkw-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Niklas Wieczorek 02.11.2018

Die Kriminalpolizei Kiel sucht Zeugen: Am Dienstagmittag gegen 12 Uhr ist ein 78-jähriger Mann am Blücherplatz Opfer eines Diebstahls geworden. Ein etwa 40 Jahre alter Täter soll ihn nach Wechselgeld gefragt und ihm dann ins Portemonnaie gegriffen haben, so die Polizei.

Niklas Wieczorek 02.11.2018

Ein wild gestikulierender Mann hält neben einem Polizeiauto in Kiel an, denn seine Frau liegt in den Wehen. Eine 23-jährige Polizistin zögert nicht lange und hilft der Mutter bei der Geburt.

02.11.2018