Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel PC-Geschäft: Einbrecher festgenommen
Kiel PC-Geschäft: Einbrecher festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 07.11.2018
Von Niklas Wieczorek
Gegen einen der beiden mutmaßlichen Einbrecher lag ein Haftbefehl vor: Er kam ins Polizeigewahrsam. Quelle: Juliane Häckermann (Symbol)
Kiel

Gegen 22.55 Uhr seien demnach gleich mehrere Zeugen auf die beiden Verdächtigen aufmerksam geworden: Ihren Angaben zufolge versuchten zwei Männer mit einer Brechstange in den Computerhandel zu gelangen. Einer der Zeugen rief daraufhin die Polizei.

Beide Verdächtigen waren polizeibekannt

Beamte des 3. Reviers trafen den 34-Jährigen und den 41-Jährigen offenbar noch vor Ort in der Kirchhofallee an und nahmen die beiden vorläufig fest. Der Polizei seien sie bereits hinlänglich bekannt gewesen.

Ein Haftbefehl lag vor

Der 34-Jährige sei darüber hinaus zur Festnahme ausgeschrieben gewesen, teilte die Polizei mit. Er kam daher zunächst ins Polizeigewahrsam, während sein mutmaßlicher Komplize nach Aufnahme der Personalien wieder auf freien Fuß gesetzt wurde. Gegen beide wurde ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Diebstahls in einem besonders schweren Fall eingeleitet, so die Polizei.

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit mittlerweile 66 Jahren gehört die Mischung aus Komik, Artistik, Musik und Information zum festen Veranstaltungsrepertoire der Stadt. Am Sonnabend, 10. November, demonstrieren Einsatzkräfte in der Polizeishow (Sparkassen-Arena, 13.30 und 18 Uhr) auch die unterhaltsamen Seiten ihres Berufes.

Jürgen Küppers 07.11.2018

„Kinder brauchen eine Familie, aber nicht alle haben das Glück, in einer eigenen aufzuwachsen“, sagt Renate Treutel, Dezernentin für Bildung, Jugend und Kultur. Die Stadt beschreitet neue Wege, um Pflegefamilie für diese Kinder zu finden: mit einem Werbefilm.

Petra Krause 07.11.2018

Zusätzlich zu den mindestens 24 Millionen Euro, die bislang für die Sanierung des Kieler Konzertsaals kalkuliert werden, haben Gutachter erstmals einen Preis für die Kosten einer Gesamtsanierung des Gebäude-Komplexes abgegeben. „Als grobe Einschätzung“ nennen sie eine Summe von 40 Millionen Euro.

Kristian Blasel 07.11.2018