Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Essen brannte im Rotlicht-Milieu an
Kiel Essen brannte im Rotlicht-Milieu an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 10.03.2019
Zu einem Einsatz im Rotlicht-Milieu musste die Feuerwehr am Sonntagmorgen ausrücken. Quelle: Ulf Dahl/Symbolbild
Kiel

Der Alarm für die Retter kam um 5.48 Uhr: In einem Etablissement in Kiels Rotlicht-Milieu in der Flämischen Straße war Rauch entstanden, weil Essen angebrannt war. Die Brandmeldeanlage in dem Gebäude löste daher aus und informierte die Kieler Feuerwehr automatisch.

Mit Atemschutzmasken ins Gebäude

Ein Löschzug mit 16 Rettern machte sich von der Hauptwache aus auf den Weg, um das Feuer zu bekämpfen. Unter Atemschutzmasken drangen die ersten Spezialisten in das Gebäude vor. Der Rauch war jedoch nicht so dicht wie befürchtet. Schnell konnten die Einsatzkräfte die Lage unter Kontrolle bringen. Es wurde weder eine Person im Gebäude noch unter den Feuerwehrleuten verletzt.

Anlass war eine Geburtstagsfeier

Nach rund einer halben Stunde konnten die Retter das Gebäude bereits belüften, um die Folgen des Feuers gering zu halten. Neben den Feuerwehrleuten war auch die Kieler Polizei vor Ort. Der Anlass, für den misslungen Versuch Essen zuzubereiten, war der Feuerwehrleitstelle zufolge eine Geburtstagsfeier.

Von RND/kha/wcz

Weitere interessante Nachrichten auf KN Online:

Gekaufte Bewertungen? Kieler Zahnarzt unter Verdacht

Kieler Innenstadt: Neue Mieter für leere Ladenlokale

Netzfund: Ananas problemlos essen – dieser verblüffende Trick überrascht alle

Warnung vor Sturmtief „Dragi“ – Deutsche Bahn erwartet starke Einschränkungen

Lügde-Skandal: Polizist wegen Kinderpornografie vorbestraft – und weiter im Dienst

Kieler Tattoo Convention: Die Tätowierer-Szene zeigt ihr Können

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Findlinge am Falckensteiner Deich sollen dort künftig wildes Parken am Straßenrand verhindern. Damit soll auch die Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge sichergestellt werden. Zudem soll das Ordnungsamt im Sommer täglich die Parksituation kontrollieren, Falschparker ahnden und abschleppen lassen.

Michael Kluth 10.03.2019
Kiel Jugendtreff Friedrichsort - Ein cooler Bus statt Räume

Der Jugendtreff Pries wird vorübergehend keine feste Heimat mehr haben. Bisher war er zusammen mit der städtischen Kita im Buschblick 103 untergebracht. Das Haus aus den 1950er-Jahren wird durch einen Neubau ersetzt. Eine Zwischenlösung kommt in Form eines Berliner Doppeldeckerbusses angerollt.

Petra Krause 10.03.2019

Mit einem fetten Lob von Dieter Bohlen ist der 23-jährige Taylor Luc Jacobs aus Kiel in die nächste Runde der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (RTL) eingezogen. Damit hat er am Sonnabend die erste Hürde des Auslands-Recalls in Thailand übersprungen.

Niklas Wieczorek 09.03.2019