Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Polizei schnappt Mann nach Raubtat
Kiel Polizei schnappt Mann nach Raubtat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 04.10.2018
Der Täter bedrohte die 70 Jahre alte Bewohnerin des Gustav-Schatz-Hof am Mittwoch gegen 16.40 Uhr. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

Wie die Polizei mitteilte, bemerkte die 70 Jahre alte Bewohnerin einer Wohnung im Gustav-Schatz-Hof am Mittwoch gegen 16.40 Uhr den unbekannten Mann auf ihrer Terrasse. "Unter Androhung von Gewalt forderte er ihre Wertsachen", sagte Polizeisprecher Matthias Arends am Donnerstagmorgen. Die Frau sei daraufhin aus ihrer Wohnung geflüchtet und hätte um Hilfe gerufen. Währenddessen betrat der Mann die Wohnung durch die nur angelehnte Tür und stahl Schmuck und ein Handy.

Teil des Diebesguts wurde bei dem Mann gefunden

Beamte des 3. und 4. Reviers seien nur wenige Minuten später auf einen 36 Jahre alten Mann gestoßen, auf den die Personenbeschreibung der Bewohnerin zutraf. Bei einer Durchsuchung konnte ein Teil des Diebesguts sichergestellt werden, heißt es vonseiten der Polizei.

36-Jähriger ist den Behörden bereits bekannt

Der Mann ist polizeilich hinreichend bekannt und hatte erst Ende August eine Haftstraße wegen ähnlicher Taten verbüßt. Er kam ins Polizeigewahrsam und soll am Donnerstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel einem Haftrichter vorgeführt werden.

Von RND/pat

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Tafel sucht neue Helfer - Ohne Ehrenamt geht es nicht

Mehr als 200 Frauen und Männer jeglichen Alters arbeiten für die Tafel Kiel, ohne einen einzigen Euro zu erhalten. Eine eindrucksvolle Zahl - aber es reicht trotzdem nicht aus. Vor allem für das Sortieren der Lebensmittel in der Zentrale am Schwedendamm sucht der Verein dringend neue Ehrenamtliche.

Martin Geist 04.10.2018
Kiel Wasserwerk Schulensee - Wo Bakterien ihren Job machen

Die „Sendung mit der Maus“ hatte am Tag der Deutschen Einheit zum siebten „Türöffner-Tag“ aufgerufen, und überall in der Republik konnten die Kinder in verschiedenen Einrichtungen hinter die Kulissen schauen. In Kiel waren die Kinder im ältesten und größten Wasserwerk der Stadt unterwegs.

Karen Schwenke 04.10.2018

Noch einmal stöbern und feilschen, ehe die städtische Flohmarktsaison in Kiel endet: Die letzte Gelegenheit dazu bietet sich am Sonntag, 7. Oktober 2018, an der Hörn.

03.10.2018