Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Zwei Raubtaten am Wochenende
Kiel Zwei Raubtaten am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 25.09.2017
Von Niklas Wieczorek
Zeugen gesucht: Die Kieler Kriminalpolizei ermittelt jetzt nach zwei gemeldeten Raubtaten am Wochenende in Gaarden. Quelle: Ulf Dahl (Symbol)
Kiel

Am Montag teilte die Polizei beide Raubtaten mit: Am Freitagabend sei ein 28-Jähriger gegen 20 Uhr an der Kreuzung der Straßen Zum Brook und Wellseer Weg nach einem Feuerzeug gefragt worden – als ihm plötzlich eine von drei Personen ein Messer entgegengehalten habe. Mit dem Rucksack des Mannes seien die drei etwa 185 Zentimeter großen Personen mit normaler Statur in unbekannte Richtung geflohen.

Gewalttätiger Angriff in der Nacht zu Sonntag

Eine Nacht später, gegen 0.20 Uhr am Sonntag, habe ein 21-Jähriger einen Raubüberfall gemeldet: Auf dem Schulhof der Hans-Christian-Andersen-Schule in der Stoschstraße sei er von einer Person angesprochen und schließlich geschlagen worden. Der etwa 30 Jahre alte Mann mit einer Körpergröße von ungefähr 185 Zentimeter habe ihn daraufhin seines Handys beraubt und sei Richtung Vinetaplatz geflohen. Laut Darstellung des 21-Jährigen habe der Täter kurze, gelockte blonde Haare und dunkle Kleidung getragen.

Das Kommissariat 13 der Kripo ermittelt in beiden Fällen und ruft Zeugen auf, sich unter Tel. 0431/1603333 zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Technischer Defekt - Feuerwehr rückte im Rathaus an

Die Brandmeldeanlage im Kieler Rathaus hat in der Nacht zu Montag die Kieler Feuerwehr alarmiert. Um 0.47 Uhr löste die Anlage ohne Grund Alarm aus. Die Berufsfeuerwehr rückte mit dem Löschzug der Hauptwache an.

Frank Behling 25.09.2017

Jubel bei FDP und Grünen, bedrückte Gesichter bei CDU und SPD: Der Wahlabend verlief in Kiel nicht für alle nach Plan. Besonders das Ergebnis der AfD sorgte für Entsetzen unter den etablierten Parteien.

Imke Schröder 24.09.2017

Mathias Stein von der SPD hat bei der Bundestagswahl 2017 den Wahlkreis 5 (Kiel, Kronshagen und Altenholz) gewonnen. Doch wie haben die einzelnen Ortsteile abgestimmt? Detaillierte Ergebnisse zu Erststimme und Zweitstimme finden Sie in den interaktiven Karten.

Tanja Köhler 25.09.2017