Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Mit neuen Coupons günstig bummeln
Kiel Mit neuen Coupons günstig bummeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 25.11.2018
Von Jürgen Küppers
Neu auf dem (Weihnachts-)Markt: Die insgesamt 48 Coupons im neuen Gutscheinheft von Kiel-Marketing können an 36 Ständen eingelöst werden. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Im Angebot sind dabei Ermäßigungen für ein breit gefächertes Weihnachtsmarkt-Sortiment: vom klassischen Punsch über Süßigkeiten (Muzen, Mandeln, Crêpes) bis hin zu deftigen Speisen (Fischbrötchen, Kartoffelpuffer, Hotdog, Pizza) oder Präsente (Weihnachtssterne, Tonfiguren, Ketten-Anhänger).

Bei Abgabe des entsprechenden Coupons gibt bei den beteiligten Stände entweder 50 Prozent Rabatt oder eine Ermäßigung in Form des Prinzips „zwei für eins“.

Das Gutscheinheft mit Lageplänen der Stände auf den Märkten können Weihnachtsmarktbummler ab sofort bei der Tourist-Information oder ab Montag am Kiel-Marketing-Souvenirstand auf dem Rathausplatz für acht Euro kaufen.

Viele Stände machen bei Gutschein-Premiere mit

Für den Stadtmanager von Kiel-Marketing, Johannes Hesse, ist mit der Premiere des Heftes bereits ein Ziel erreicht: „Wir haben mit knapp einem Drittel aller Stände im ersten Jahr des Projektes vergleichsweise viele Teilnehmer gewinnen können. Damit wird es nun möglich, alle Weihnachtsmärkte mit einem attraktiven Rabatt-Angebot als Einheit zu bewerben und zu vermarkten.“

Neue Stände am Minetti-Platz

Mit zu dieser Einheit gehört in diesem Jahr auch ein neuer Standort: So sorgen am Bernhard-Minetti-Platz (zwischen Brauereiviertel und Holtenauer Straße) erstmals grün-weiße Pavillons mit rustikalen Speisen und Getränken, eine Almhütten-Lounge oder ein Kinderkarussell für lauschiges Wintervergnügen auch abseits der großen Weihnachtsmarktstandorte in der City.

So geht's am Montag los

Den städtischen Weihnachtsmarkt eröffnet Stadtpräsident Hans-Werner Tovar am Montag (26. November, 17 Uhr) an der Weihnachtspyramide, für 250 Besucher gibt es dort kostenlosen Punsch inklusive Becher. Die Eröffnung des Weihnachtsdorfes übernimmt ebenfalls am Montag Oberbürgermeister Ulf Kämpfer ab 17.30 Uhr, mit dabei ist der „Wichtelchor“ der Grundschule Suchsdorf.

Mehr Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Kiel kocht.“ Dieser Ausstellungs- und zugleich Buchtitel macht Appetit, führt aber in die Irre. Denn hier geht es nur ganz am Rande um raffinierte Küche oder traditionelle Rezepte. Vielmehr dreht sich im Stadtmuseum noch bis Juni 2019 alles um die Ernährungsgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert.

Karen Schwenke 25.11.2018

Das ist ein starkes Zeichen gelebter Ökumene im Stadtteil: Weil die evangelische Michaeliskirche in Hassee aufgrund des sanierungsbedürftigen Kirchturmdaches gesperrt wurde, findet der Gottesdienst am Totensonntag in der katholischen Liebfrauenkirche im Krusenrotter Weg 35 statt.

Jennifer Ruske 24.11.2018

Während in Kiel-Holtenau wieder gebaggert wird, ist der Bau der fünften Schleusenkammer in Brunsbüttel sprichwörtlich aus dem Ruder gelaufen. Die Einweihung wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Ein verlässliches Datum für die Freigabe in Brunsbüttel kann derzeit nicht genannt werden.

Frank Behling 24.11.2018