Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel „Queen Victoria“ hat in Kiel festgemacht
Kiel „Queen Victoria“ hat in Kiel festgemacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:54 17.07.2018
Die „Queen Victoria“ der Cunard Line hat am Dienstag erstmals in Kiel festgemacht Quelle: Frank Behling
Kiel

Begleitet von Wasserfontänen des Schleppers „Kiel“ ging es danach zum Ostseekai. Neben der „Mein Schiff 4“ von TUI machte das britische Kreuzfahrtschiff fest.

Die „Queen Victoria“ bleibt bis 17 Uhr in der Landeshauptstadt. Ein Teil der Passagiere beendet in Kiel eine Ostseekreuzfahrt und verlässt das Schiff. Ein Teil der neuer Fahrgäste steigt dann ein und wird am Abend mit dem Schiff über Skagen nach Southampton weiterreisen.

Aus Anlass des Besuchs wird es am Ostseekai auch ein Begleitprogramm geben. Die Reederei lädt in ein „Queen's Village“ ein. Dort gibt es Infostände zum Thema Cunard und Großbritannien. Eine Besonderheit wird auf dem Terminal am Nachmittag eine „Champagner Tea Time“ auf einem 70 Meter langen Sofa sein. Der Erlös aus dem Ticketverkauf geht an das Hospiz Kieler Förde.

Hier sehen Sie mehr Bilder.

Von Behling Frank

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Fußball-Regionalliga Nord - Holstein Kiel II: "Noch viel Arbeit"

Holstein Kiel II bleibt in der Saisonvorbereitung ungeschlagen. Gegen den Oberligisten Hansa Rostock II siegte der Regionalliga-Aufsteiger mit 3:2. Trotz des Sieges war KSV-Coach Ole Werner unzufrieden und attestierte seinem Team eine „durchwachsene“ Leistung: „Wir haben noch viel Arbeit vor uns“.

17.07.2018

Die Einführung der neuen Color-Line-Fähre zwischen Kiel und Oslo ab 2019 sorgt für positive Reaktionen aus Wirtschaft, Seehafen und Stadtverwaltung. Wie der zusätzliche Frachtverkehr sich aber auf das Straßennetz auswirken wird, war gestern, am Tag nach dem Bekanntwerden, noch nicht absehbar.

Niklas Wieczorek 17.07.2018

Königlicher Glanz an der Förde: Das Kreuzfahrtschiff "Queen Victoria" macht am Dienstag zum ersten Mal in Kiel fest. Das 2007 in Southampton getaufte Schiff der Cunard Line ist eine Schwester der "Queen Elizabeth", die im Mai in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt war.

16.07.2018