Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Langer Stau vor neuer Baustelle
Kiel Langer Stau vor neuer Baustelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:09 05.02.2015
Von Günter Schellhase
Bis Mitte April wird den Autofahrern auf der B76 im Berufsverkehr noch viel Geduld abverlangt. Quelle: Frank Peter
Kiel

Ab jetzt ist nur noch Tempo 50 erlaubt. Bis Mitte April wird den Autofahrern im Berufsverkehr noch viel Geduld abverlangt. Nur eine Spur kann die Massen an Pendlern, die morgens nach Kiel und abends wieder ins Umland wollen, einfach nicht aufnehmen. Der Landesbetrieb Straßenbau (LBV) hat keine Umleitung ausgeschildert, weil es im nachrangigen Verkehrsnetz keine geeigneten Strecken gibt. Bei heftigen Schneefällen oder Unfällen droht der Verkehrskollaps. In den kommenden Wochen werden auf dem zwei Kilometer langen Abschnitt die Entwässerungskanäle und Abläufe saniert.

Auf der B 76 zwischen dem Wiener Kreisel in Elmschenhagen bis 500 Meter vor die Ausfahrt zum Schwentinentaler Gewerbegebiet haben am Montag die Sanierungsarbeiten begonnen.

Ab Ende April können die Autofahrer wieder etwas aufatmen: Dann stehen insgesamt drei Spuren zur Verfügung: Zwei sind für den Berufsverkehr morgens nach Kiel und abends zurück Richtung Preetz vorgesehen. Den Verkehr regelt dann eine Streifenwechselanlage.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!