Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Klaus Hoffmann verliebt sich in Kiel
Kiel Klaus Hoffmann verliebt sich in Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 31.07.2018
Von Kristiane Backheuer
Der Liedermacher Klaus Hoffmann und seine Band vereinen auf dem Blücherplatz alle Generationen. Nach langer Zeit war dies eines der seltenen Open-Air-Konzerte des Berliners. Quelle: privat
Kiel

„Das Open-Air-Konzert hatte ich völlig falsch eingeschätzt. Es war einfach unglaublich. Die Leute haben mitgesungen, haben getanzt und wollten uns gar nicht mehr gehen lassen. Das habe ich lange nicht mehr erlebt“, schwärmt der Berliner Liedermacher noch immer. Am Montag war Klaus Hoffmann schon wieder in der Landeshauptstadt. Diesmal aber nicht auf Einladung des Vereins Blücher. Sondern weil er die nächsten zwei Wochen auf der MS Europa, die am Mittag am Ostseekai festmachte, für Unterhaltung sorgen wird.

Auf der MS Europa gibt Klaus Hoffmann Konzerte

Dass Klaus Hoffmann auf dem Kieler Blücherplatz ein Open-Air-Konzert gegeben hat, gleicht einer kleinen Sensation. „Open-Air“, sagt der 67-jährige Künstler, „machen wir eigentlich gar nicht mehr.“ Zu oft hätten er und seine Band vor Betrunkenen gespielt. Zu oft hätten die Texte einfach nicht zu so einer Veranstaltung gepasst. Der Norden habe ihm nun das Gegenteil bewiesen, sagt er.

Auftritt auf dem Blücherplatz verfolgten 4000 Menschen

Dass die drei Tage in Kiel so klasse waren, haben er und seine vierköpfige Band auch Anja Petrich (52) zu verdanken. Ohne die Hartnäckigkeit der ersten Vorsitzenden des Vereins Blücher hätte sich Hoffmann nicht im Sommer in den Norden verirrt. Ganz anders als im Winter. Da spielt er alle zwei Jahre mit seinem Pianisten Hawo Bleich im Kieler Schloss. Ohne allerdings viel von Kiel zu sehen, gesteht er.

Rundum-Sorglos-Paket für Klaus Hoffmann und seine Band in Kiel

Der Auftritt auf dem Blücherplatz wurde bei herrlichstem Wetter zu einem vollen Erfolg. Auch für die Musiker. Denn die wurden von Anja Petrich und ihren Vereinskollegen mit einem Rundum-Sorglos-Paket betüddelt - vom ehrenamtlichen Shuttle-Service bis zur Weinflasche auf dem Hotelzimmer.

Wer das Konzert verpasst hat: Klaus Hoffmann ist mit seiner Band vom 3. bis 15. November auf „Aquamarin“-Tour in Deutschland unterwegs. Mehr: www.stille-music.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Expedition nach Sibirien - Kieler Forscher fahren in die Kälte

Während ganz Norddeutschland unter der Hitze leidet, packen Wissenschaftler des Kieler Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in diesen Tagen die Wintersachen. Ziel einer Expedition unter dem Namen „Transdrift XXIV“ ist die Laptev-See vor der russischen Küste Sibiriens.

Frank Behling 31.07.2018

War es eine verlorene Wette? Eine Mutprobe? Oder einfach nur die Hitze? Der nackte Fahrradfahrer, der Sonnabendnacht vor einer Woche mit 47 Stundenkilometer auf der Holtenauer Straße geblitzt wurde, sorgt für Schlagzeilen in internationalen Medien und reichlich Diskussionen im Netz.

Alev Doğan 31.07.2018

Während das befürchtete Chaos an der Kreuzung zwischen Ikea und Plaza am Montagvormittag ausgeblieben war, mussten Autofahrer, die vom Citti-Park kamen, am Nachmittag eine Menge Geduld mitbringen. Hier sorgten die Asphaltierungsarbeiten ergänzend zum üblichen Verkehr für Verzögerungen und Stau.

Christin Jahns 30.07.2018