Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Brauereifest mit Grand Opening
Kiel Brauereifest mit Grand Opening
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 13.12.2018
Von Kristiane Backheuer
Feiern an diesem Wochenende im Eichkamp in Kiel große Eröffnung ihrer Lille-Brauerei: Max Kühl (links) und Florian Schleske. Quelle: Frank Peter
Kiel

Zum „Grand Opening“ der Lille Brauerei in Kiel gibt es feinstes Streetfood auf einem Foodtruck Markt, Livemusik und ein Kinderprogramm. Zudem werden zwölf verschiedene Biersorten ausgeschenkt, darunter die vier vor Ort gebrauten Biere (Pils, Helles, Weizen, Stout).

Zwei Tage lang wird mit Lille-Bier gefeiert

Das Brauereifest bei der Lille Brauerei beginnt am Sonnabend, 15. Dezember 2018, um 16 Uhr. Am Tag drauf wird von 12 bis 20 Uhr gefeiert. Eineinhalb Jahre haben die beiden Inhaber Max Kühl und Florian Scheske das alte Coca-Cola-Werk am Eichkamp 9c umbauen lassen, um endlich ihr selbst entwickeltes Craftbeer selbst brauen zu können. In der 1000 Quadratmeter großen Halle gären nun in drei 3000- und zwei 6000-Liter-Tanks die eigenen Bier-Kreationen.

Offener Schankbereich mit zwölf Zapfhähnen

1,5 Millionen Euro haben die beiden Jungunternehmer investiert. Im offenen Schankbereich mit Tresen, Stehtischen und zwölf Zapfhähnen können die Kieler künftig jeden Freitag und Sonnabend die Vielfalt von Lille (und einigen fremden Bieren) testen und haben so ganz nebenbei auch noch die Produktion im Blick.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Stromausfall hat am Donnerstagvormittag weite Teile der Innenstadt lahmgelegt. In rund 3000 Haushalten gingen laut Stadtwerke Kiel die Lichter aus. Betroffen waren auch das Rathaus sowie das Verlagsgebäude der Kieler Nachrichten. Nach einer halben Stunde war die Versorgung wiederhergestellt.

Thomas Paterjey 13.12.2018

Sie war einmal der Stolz der Marine, ihr Image hat aber schwer gelitten: Die "Gorch Fock" wird nächsten Montag 60. Pünktlich zur Geburtstagsfeier gibt es wieder einmal beunruhigende Nachrichten: Das Verteidigungsministerium ermittelt wegen eines Korruptionsverdachts.

13.12.2018

Die Kriminalpolizei in Kiel sucht nach zwei Raubüberfällen, die sich am Mittwochabend und in der Nacht auf Donnerstag in der Kieler Altstadt und in Kronshagen ereignet haben, nach Zeugen. Die Täter werden sehr ähnlich beschrieben. Ein Zusammenhang sei derzeit nicht auszuschließen, heißt es.

13.12.2018