Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Feuerwehr stabilisierte marodes Dock
Kiel Feuerwehr stabilisierte marodes Dock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 12.08.2018
Bei der Lindenau Werft drohte am Freitag, das alte Dock 1 zu sinken. Feuerwehr, Seenotretter, Wasserschutzpolizei und Bergungsschlepper waren im Einsatz. Quelle: Frank Behling
Anzeige
Kiel

Bei der Lindenau Werft drang am Freitag Wasser in ein Schwimmdock, es bekam Schlagseite und drohte zu sinken. Da ein Abdichten der Löcher  aufgrund der Zustands nicht möglich war, pumpte die Feuerwehr bis zu 6000 Liter Wasser pro Minute aus dem Dock.

"Derzeit liegt es stabil", teilte die Feuerwehr am Sonntagvormittag mit. Dennoch würden die Einsatzkräfte regelmäßig bei der Lindenau Werft vorbeischauen und die Lage kontrollieren. "Die Pumpen sind noch vor Ort, so dass wir schnell eingreifen könnten"

Wer ist für das Dock zuständig?

Bis zur Insolvenz der Lindenau Werft 2008 wurde das Schwimmdock regelmäßig genutzt. „Nachdem die Lindenau Werft Insolvenz meldete, ging das Dock 1 in die Insolvenzmasse über und wurde, nachdem sich kein Abnehmer dafür fand, von dem damaligen Insolvenzverwalter hinterlassen. Seither ist es herrenlos“, sagt ein Sprecher der Werftgruppe German Naval Yards, zu der die Friedrichsorter Werft gehört.

Mittlerweile ist das über 70 Jahre alte Dock äußerst marode. Wie es mit dem Dock weitergeht, ist noch unklar. Nach dem Lenzen wurden mehrere undichte Stellen an den stark korrodierten Tanks des Docks erkannt. Eine Lösung soll in Absprache der beteiligen Behörden des Landes und des Bundes am Montag gefunden werden.

Hier sehen Sie Bilder von der Schieflage des Schwimmdocks.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit fast 1100 Kursen bietet Förde-Volkshochschule (VHS) im neuen Semester Weiterbildungschancen von A wie Atemtraining bis Z wie Zeitmanagement. Ab Sonnabend (11. August) besteht die Möglichkeit, sich für die Kurse online anzumelden.

Jürgen Küppers 12.08.2018

Kein Durchkommen für Busse und Autos in Kiel: Am Sonntag ist der KN-Förde-Triathlon zwischen Kiellinie und Altenholz. Daher kann es am Sonnabend und Sonntag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Kieler Stadtgebiet kommen.

12.08.2018
Kiel Angriff auf Nebenbuhler - Gaarden: Messerstecher gesteht Angriff

Mit einem Geständnis des Angeklagten begann am Freitag im Kieler Landgericht der Prozess gegen einen 30-jährigen Asylbewerber aus Saudi-Arabien. Dieser hatte einen Nebenbuhler lebensgefährlich verletzt.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 11.08.2018
Anzeige