Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Kurzweilig-amüsantes Fest mit Bekannten
Kiel Kurzweilig-amüsantes Fest mit Bekannten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 24.06.2018
Von Martin Geist
Das „Wasdas“-Aktionstheater ist Stammgast beim Open Park: mit dabei „Harald, der Zaubertrottel“. Quelle: Frank Peter
Kiel

Gewinner gibt es allerdings immer. Vom Wetter profitierte besonders der Kinder- und Jugendzirkus Beppolino, denn Plätze in seinem warmen und vor allem trockenen Zelt waren sehr begehrt. Entsprechend viel Publikum beklatschte die Vorstellung der unterm Dach der Arbeiterwohlfahrt auftretenden Nachwuchsartisten.

Das Junge Theater im Werftpark gehörte ebenfalls zu den Gewinnern. Im Gebäude selbst gab es Theaterführungen und eine öffentliche Probe, ein kleines Zelt im Park bot die Möglichkeit, sich nach Herzenslust zu verkleiden. Auf dem Spielplan und auch im Werftpark stand zur Feier des Tages „Die Kuh Rosemarie“, die ein in Person von Schauspielerin Annegret Taube bisschen Werbung für ihr bald auslaufendes Theaterstück machte und den Besuchern Bio-Milch reichte. Frisch von der Kuh sozusagen.

Viele bekannte Akteure waren wieder dabei

Mit dabei waren beim Open Park wieder viele Stammgäste. Etwa der Reiterverein Klausdorf mit seinen Ponys, der Tierpark Gettorf mit seinem Streichelzoo oder das Wikingerdorf, das kreative Möglichkeiten mit und ohne Speckstein bot. Auch das „Wasdas“-Aktionstheater war wie schon seit vielen Jahren dabei, unter anderem mit der Lucy-Lou-Show, Harald dem Zaubertrottel und „Kammann macht Spaß“. Mäßig war der Publikumszulauf dann nicht zum ersten Mal am Abend, selbst das Feuerwerk mochte nicht so recht zünden, denn viele Fans des Spektakels waren bei schaurigem Wetter schlicht zuhause geblieben.

Unterm Strich erlebte das Ostufer auch diesmal wieder ein kurzweilig-amüsantes Parkfest, das abgesehen vom Wetter vielleicht noch einen weiteren kleinen Makel hatte. Etwas mehr Abwechslung würde dem Open Park gewiss guttun. Wenn alle Jahre wieder größtenteils dieselben Akteure kommen, wird es mit der Zeit einfach ein bisschen langweilig.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

80 Fahrer, 60 Kisten und jede Menge Spaß: Am Sonntagvormittag hat das traditionelle Kieler-Woche-Seifenkistenrennen Fördekisten wieder Fahrt aufgenommen und Hunderte Zuschauer an der Bergstraße begeistert. Kieler-Woche-Bürochef Philipp Dornberger eröffnete das Ereignis als Ehrengast.

Niklas Wieczorek 24.06.2018
Kiel Livestream zum Feuerwerk - Himmel voller bunter Farben

„Sternenzauber über Kiel“: Der finale Höhepunkt der Kieler Woche beginnt um 23 Uhr. Die Spezialisten der Potsdamer Feuerwerk Vertriebs GmbH haben ein 16-minütiges Programm voller Spezialeffekte und Überraschungen vorbereitet, das von Musik begleitet wird.

25.06.2018

Mehr als drei Millionen Menschen haben nach Angaben der Kieler-Woche-Organisatoren in diesem Jahr das größte Sommerfest im Norden Europas besucht - das sind ungefähr so viele Gäste wie im Vorjahr. Wenige Stunden vor dem Abschluss zogen Stadt, Sicherheitskräfte und Regattaleitung ein positives Fazit.

Kristian Blasel 24.06.2018