Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Betrunken: Senior fährt in Rettungswagen
Kiel Betrunken: Senior fährt in Rettungswagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 06.10.2018
Das Fahrzeug des Falschfahrers kollidierte am Freitagabend mit einem Rettungswagen auf dem Ostring in Kiel. Quelle: Marcel Kusch/dpa
Kiel

Zu dem Unfall, in dem neben dem Fahrzeug eines 81-Jährigen auch ein Rettungswagen der Kieler Feuerwehr verwickelt war, kam es laut Polizei am Freitagabend gegen 21.20 Uhr. Der Senior war auf dem Ostring in Richtung stadtauswärts unterwegs - als Falschfahrer.

Die Besatzung des Rettungswagens habe das Fahrzeug des Mannes auf sich zukommen sehen und wollte den Unfall noch verhindern - aber vergeblich. Das Auto des 81-Jährigen prallte mit dem Krankenwagen zusammen. Die Fahrzeuge wurden dabei beschädigt.

Die herbeigerufene Polizei stellte Alkoholgeruch fest, sodass eine Blutprobe angeordnet wurde. Das Ergebnis: Der alte Mann war stark betrunken. Er muss sich nun wegen Gefährung des Straßenverkehrs und Trunkenheit am Steuer verantworten.

Von RND/pat

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kanzlerin Angela Merkel hat am Sonnabend auf dem Deutschlandtag der Jungen Union in Kiel dafür geworben, mit der CDU „die Mitte ausfüllen“. Zudem hat sie angesichts verheerender Umfragewerte ein Ende des Unionsstreits über Flüchtlinge verlangt. Mit der Autoindustrie ging sie hart ins Gericht.

06.10.2018

Sucht ein Unternehmen im Norden Gewerbeflächen oder -immobilien, findet diese Suche bislang auf gängigen überregionalen Großportalen statt. Die Kiel-Region will Interessenten jetzt ein zielgerichteteres Angebot machen - mit einem eigenen Gewerbeportal.

Oliver Stenzel 06.10.2018
Kiel Schleuse Holtenau - Der Sand-Express startet

Bis zu 110000 Kubikmeter Seesand sollen in den kommenden Monaten die beiden Kammern der kleinen Schleuse in Kiel-Holtenau verfüllen. Die ersten Schiffslieferungen mit Seesand werden an diesem Wochenende kommen.

Frank Behling 06.10.2018