Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Gutt ordnet Kiels Polizeispitze neu
Kiel Gutt ordnet Kiels Polizeispitze neu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 27.06.2018
Von Kristian Blasel
Landespolizeichef Joachim Gutt will im Sommer vorübergehend selbst die Leitung der Kieler Polizeidirektion übernehmen. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Kiel

Kiels stellvertretender Polizeichef Frank Matthiesen wurde neben seinem Fahrrad gefunden und mit Schädelverletzungen und mehreren Rippenbrüchen ins Universitätsklinikum gebracht, wo er derzeit noch behandelt wird. Nach Angaben des Kieler Polizeichefs Thomas Bauchrowitz befindet sich Frank Matthiesen auf dem Weg der Besserung. Wie lange er dienstunfähig bleibe, lasse sich noch nicht abschätzen.

Rolfpeter Ott wechselt von der Kripo in die Kieler Polizeidirektion

Der Leiter der Landespolizei, Joachim Gutt, hat daraufhin sofort den Leiter der Kieler Kriminalpolizei, Rolfpeter Ott, von seinen bisherigen Aufgaben befreit, um mit ihm die Führung der Kieler Polizeidirektion zu verstärken. „Wir schließen damit eine bedeutende personelle Lücke, weil Thomas Bauchrowitz ab Ende Juli seinen Resturlaub antreten wird“, sagte Gutt.

Bauchrowitz vor dem Sprung an die LKA-Spitze

Zum Hintergrund: Kiels Polizeichef Bauchrowitz gilt als designierter neuer Direktor des Landeskriminalamts (LKA). Der 51-Jährige ist seit 2011 Leiter der Kieler Polizeidirektion und soll die Nachfolge von Thorsten Kramer antreten. Kramer hatte Ende vergangenen Jahres seinen Rückzug angeboten, als die damalige Landespolizeiführung von Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) abgelöst worden war.

Der LKA-Chef ist seit Monaten nicht mehr im Dienst. Die offizielle Entscheidung, ob Bauchrowitz Kramers Nachfolger wird, soll erst in der kommenden Woche verkündet werden. Bauchrowitz würde im Falle seiner Ernennung nicht mehr an seinen Schreibtisch in der Gartenstraße zurückkehren.

Gutt übernimmt im Sommer vorübergehend persönlich die Leitung in Kiel

Mit der Umbesetzung von Ott verhindert der amtierende Landespolizeichef Gutt, dass Kiels Polizei im Sommer führungslos ist. Nach dem möglichen Ausscheiden von Bauchrowitz will Gutt im Sommer persönlich vorübergehend die Direktionsleitung in der Landeshauptstadt übernehmen.

Kiel Liveübertragung in Kiel - Hier feiert die Stadt ihr Sommertheater

Wenn am Freitag Shakespeares „Was ihr wollt“ ab 20.30 Uhr auf dem Holtenauer MFG-5-Gelände Premiere feiert, kann die ganze Stadt gleich mitfeiern. An fünf Standorte wird diesmal die Kieler Spezialmischung aus Musical und Literaturklassiker live übertragen.

Jürgen Küppers 27.06.2018
Kiel Grünfläche Hasselfelde - Ein Strand, der keiner ist

Der „Strand Hasselfelde“ gilt im Internet als heißer Tipp. Doch ein „Strand“ ist der Abschnitt offiziell nicht. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Kiel wünscht sich, dass das Gelände als „Strand“ eingestuft wird. Aber die Stadt kann sich für den Vorschlag nicht erwärmen.

Annette Göder 27.06.2018

Nach dem Feuer am Freitag hat die Wäscherei Carow in Holtenau wieder den Betrieb aufgenommen. Bei einem Brand war ein Trockner zerstört worden.

Frank Behling 26.06.2018
Anzeige