Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Polizei: Pkw-Aufbrecher schnell gefasst
Kiel Polizei: Pkw-Aufbrecher schnell gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 29.10.2018
Von Niklas Wieczorek
Schon kurze Zeit nach einem Pkw-Aufbruch am Wilhelmplatz fasste die Polizei Kiel einen 44-Jährigen. Quelle: Ulf Dahl (Symbol)
Kiel

Gegen 17.45 Uhr meldeten Zeugen den Pkw-Aufbruch und beschrieben den Täter, schilderte Polizeisprecher Matthias Arends. Die Beamten konnten kurz darauf in der Zastrowstraße einen 44-Jährigen stellen, der der Beschreibung entsprach.

Offener Haftbefehl bestand

Bei der Kontrolle stellten die Polizisten darüber hinaus fest, dass ein offener Haftbefehl gegen den Mann vorlag. Er kam anschließend in eine Justizvollzugsanstalt.

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Verfolgungsjagd in Kiel - 26-Jähriger baut Unfall in Gaarden

Auf der Flucht vor der Polizei Kiel hat ein 26-jähriger Autofahrer in der Nacht zu Sonnabend seinen Audi vor eine Hauswand gesetzt. Der Unfall kam nach einer Kontrolle in der Preetzer Straße zustande. Beamte nahmen Fahrer und Beifahrer fest.

Niklas Wieczorek 29.10.2018
Kiel Nach Körperverletzung - Opfer wurde bei Vernehmung aggressiv

Eigentlich wurden die Polizeibeamten am Sonnabendabend zur Hilfe in die Bergstraße gerufen. Doch dann wurde der zuvor verletzte 21-Jährige gegenüber den Beamten und Rettungskräften aggressiv. Nun wird gegen den Mann ermittelt.

29.10.2018

In Wellingdorf wurde am Donnerstagabend einer 82-Jährigen die Handtasche gestohlen. Die Bestohlene wurde dabei verletzt. Sie stürzte und zog sich eine Schädelprellung zu. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen.

29.10.2018