Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Polizei nimmt Pkw-Aufbrecher fest
Kiel Polizei nimmt Pkw-Aufbrecher fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:10 11.09.2018
Die Polizei entdeckte den Mann im Gebüsch.  Quelle: Carsten Rehder/dpa
Kiel

Der Mann hatte die Seitenscheibe bei einem VW Transporter eingeschlagen und Gegenstände neben dem Fahrzeug verstreut. Die eingetroffenen Beamten nahmen den stark betrunkenen Mann in der Nähe des Tatorts gegen 1 Uhr fest. Ein erster Test ergab einen Alkoholwert von 2,51 Promille. 

Der Mann ist der Polizei kein Unbekannter. Der 40-Jährige ist wegen ähnlicher Delikte bereits mehrfach in Erscheinung getreten. Er verbrachte den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erschöpft aber glücklich sind „Hannibals Erben“ aus Oldenburg zurückgekehrt. Die Mannschaft des Kieler Drogenhilfevereins Odyssee ist am Wochenende Deutscher Vizemeister im Straßenfußball geworden.

Thomas Eisenkrätzer 11.09.2018

In vier Wochen endet die Saison der Traumschiffe in Kiel, und die ersten Planungen zur Umsetzung einer Landstromversorgung sind angelaufen. Frühestens 2020 könnte der erste Kreuzfahrer in Kiel Strom von einer externen Quelle beziehen. Mit einer mobilen Lösung könnte das jedoch viel schneller gehen.

Frank Behling 11.09.2018

Eine Schlägerei hat am Montagmittag in Kiel für einen größeren Polizeieinsatz gesorgt. Gegen 13 Uhr waren mehrere Männer im Sophienblatt aneinander geraten. Die Polizei schickte mehrere Streifenwagen und Rettungswagen.

Frank Behling 10.09.2018