Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Rat berät weiter über Ziele der Stadt
Kiel Rat berät weiter über Ziele der Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 17.03.2009
Kiel

Wichtigster Tagungsordnungspunkt ist die Debatte über die künftige Marschrichtung der Stadt.

Auch wenn das Thema „Weiterentwicklung strategischer Ziele“ auf den ersten Blick abstrakt erscheinen mag: Bei der vergangenen Sitzung haben die Vorschläge, nach welchen strategischen Zielen sich Kiel ausrichten soll, zu einem heftigen politischen Schlagabtausch geführt, da die Stadt ihre künftigen Haushalte nach diesen politischen Vorgaben ausrichten wird.

Die Dänen-Ampel hatte, wie berichtet, auf „soziale Stadt, kinderfreundliche Stadt, Klimaschutzstadt, Kreative Stadt“ gesetzt. Die CDU hält an den seit 2005 geltenden Zielen wie „Arbeitsplätze schaffen“, Wissenschaft stärken“ und „Welthauptstadt des Segelns“ fest. Die FDP brachte einen Alternativantrag ein mit Punkten wie „Wirtschaftliche Basis Kiels sichern und ausbauen“ und „Wiedergewinnung finanzieller Handlungsspielräume“. Die Linke führte noch den Punkt „Tourismusstadt“ an. Die CDU setzte eine Vertagung in seltener Allianz mit den Linken, FDP sowie NPD durch, um Zeit für einen breiten Konsens zu finden. Ob das gelungen ist und Niederschlag in einem gemeinsamen Antrag findet, wird sich im Rat zeigen.

Nicht nur die strategischen Ziele, sondern auch der Verkehrsverbund Region Kiel (VRK) soll nach dem Willen der Ratsmehrheit von SPD, Grünen und SSW weiterentwickelt werden: In einem Antrag fordert die Dänen-Ampel, das ÖPNV-Angebot in einem gemeinsamen Verkehrs- und Netzgebiet zu verbessern. Das verlange ebenso wie das Projekt einer StadtRegionalBahn nach einer engen Zusammenarbeit der Verkehrsbetriebe und Gebietskörperschaften, begründete sie den Auftrag an Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz, mit den Vertragspartnern zu verhandeln. Weitere Themen sind unter anderem Kulturförderung und der Tätigkeitsbericht der Frauenbeauftragten.

mad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Thema „Ozean der Zukunft“: Zweites Semester für die Kinder- und Schüleruni - Karten bei den KN ab 24. März - Faszination Meeresforschung: Zweites Semester für die Kinder- und Schüleruni

Im Sommersemester 2009 startet die zweite Vorlesungsreihe der Kinder- und Schüleruni „Ozean der Zukunft“ an der Kieler Uni. Prof. Frank Kempken, Vizepräsident der Christian-Albrechts-Universität, gibt am 21. April, dem letzten Ferientag, den Startschuss für sechs neue Vorlesungen zu spannenden Themen aus der Meeresforschung. Karten gibt es ab 24. März über die Kieler Nachrichten.

17.03.2009

Die Lieferung der Betonröhren für die Sanierung des Fernwärmetunnels unter der Kieler Förde ist ins Stocken geraten. Am Sonntag haben auf der Nordsee mehrere dieser Betonelemente die Besatzung des niederländischen Frachters „Eems Star“ in Bedrängnis gebracht.

17.03.2009
Kiel Bei der CDU herrscht Katerstimmung - Junge Union fordert professionelle Analyse und Sonderparteitag - Nach der OB-Wahl in Kiel: Bei der CDU herrscht Katerstimmung

Nach dem enttäuschenden Abschneiden von CDU-Kandidatin und Amtsinhaberin Angelika Volquartz war Montag bei der Kieler CDU Katerstimmung angesagt. Man werde das Ergebnis sorgfältig auswerten. Die Junge Union forderte unterdessen strategische und personelle Konsequenzen.

16.03.2009
Anzeige