Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Schwentine-Fähre fährt ab März länger
Kiel Schwentine-Fähre fährt ab März länger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 08.02.2018
Von Frank Behling
Die "Schwentine" fährt zukünftig bis in den späten Abend auf der Fördelinie "F2". Quelle: Frank Behling
Kiel

Die Erweiterung des Fahrplans hat der Aufsichtsrat der Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel bereits beschlossen. Wie das Unternehmen mitteilte, wird der Dienst auf der Fördefährlinie F2 (Schwentinelinie) ab 19. März 2018 probeweise montags bis freitags deutlich ausgeweitet. Das Angebot richtet sich besonders an Studenten und Mitarbeiter der Fachhochschule Kiel, die sich eine Ausweitung des Fahrplanangebots zwischen Dietrichsdorf und Reventlou gewünscht hatten.

Künftig wird es laut Reederei 29 statt 18 Umläufe mit der Fähre "Schwentine" geben. Dadurch kann das  Angebot um 61 Prozent ausgebaut werden, wie die SFK mitteilt. Die Fähre startet morgens um 6.38 Uhr und wird bis 22.06 Uhr im 30-Minuten-Takt pendeln. Unterbrochen wird der Fahrplan nur durch zwei jeweils 30-minütige Pausen pro Schicht.

Neue Abfahrtszeiten der Fördefährlinie F2

Die bisherige Fahrplanpause zwischen 9.38 Uhr und 11.38 Uhr entfällt. Neu sind die Abfahrten  von 18.36 Uhr bis 22.06 Uhr, die ebenfalls gewünscht wurde und bislang nur zur Kieler Woche angeboten wurde.  Die SFK bietet damit auch Pendlern bessere  Möglichkeiten, mit dem wassergebundenen ÖPNV auf klimafreundliche Weise vom Ost- zum Westufer und zurück zu fahren. Der Ausbau des Fährverkehrs war zur Entlastung der Straße auch von der CDU-Fraktion im Rathaus gefordert worden.

Die 2007 in Hamburg gebaute "Schwentine" ist das derzeit modernste Fährschiff in der Flotte der SFK. Das mit zwei Ruderpropellern angetriebene Schiff kann bis zu 200 Passagiere pro Fahrt befördern.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer sich mit Marek Klonowski verabreden will, muss nicht lange verhandeln. „Kommen Sie um 9 Uhr, dann können Sie sehen, wie ich arbeite“, sagt der Inhaber der Manufactur in der Saarbrückenstraße 3. Der Imbiss liegt im Schatten des Südfriedhofs, doch wer ihn Imbiss nennt, liegt eigentlich falsch.

Oliver Stenzel 08.02.2018
Kiel Kiel Friedrichsort - Pizzeria überfallen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es zu einem Überfall auf einen Pizza-Lieferdienst in Friedrichsort gekommen, teilt die Polizei mit. Die drei Täter entkamen mit der Ladenkasse und einer dreistelligen Summe Bargeld.

08.02.2018

Autofahrer mit Ziel Eckernförde oder Dänischer Wohld brauchen in den kommenden acht Wochen viel Geduld. Auf der Bundesstraße 76 werden zwischen Felm und Holsteinknoten die Mittelleitplanken erneuert.

Frank Behling 08.02.2018