Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Fähranleger Schilksee wieder einsetzbar
Kiel Fähranleger Schilksee wieder einsetzbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 15.05.2018
Der SFK- Anleger Schilksee wird wieder mit der F1 angelaufen. Quelle: Björn Schaller
Schilksee

Die Arbeiten waren nötig, weil Winterstürme Spuren am Fähranleger Schilksee hinterlassen hatten. Diverse Stahlbauteile waren beschädigt und mussten ebenso wie das Widerlager repariert werden.

Von KN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Kieler Café „Mumpitz“, Heikendorfer Weg 41, haben ein Student und eine Studentin das spannende Experiment „pay what you want“ (Bezahl, was Du möchtest) gestartet. Das Projekt im Studiengang Betriebswirtschaft der Fachhochschule Kiel soll das Konsumentenverhalten näher beleuchten.

Martina Drexler 15.05.2018
Kiel Direkt in den Rat gewählt - Pollmann, der Stimmenprimus von Kiel

Zur Kommunalwahl holte Daniel Pollmann 38,9 Prozent der Stimmen und damit das beste Direktwahlergebnis in Kiel. Jetzt sitzt der Stimmenprimus nicht nur zum ersten Mal in der Ratsversammlung, sondern wurde sogleich in den fünfköpfigen Vorstand der SPD-Fraktion gewählt.

Karen Schwenke 15.05.2018

Die Politik in Kiel steht geschlossen hinter dem Ziel: Der Kieler Seehafen soll noch effizienter und umweltfreundlicher werden. Über das Konzept des „Blue Port Kiel“ stimmt die Ratsversammlung am Donnerstag ab.

Martina Drexler 15.05.2018