Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Weihnachtsbotschaften vom KN-Dach
Kiel Weihnachtsbotschaften vom KN-Dach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 21.12.2018
Von Bodo Stade
Machen Sie mit - und senden Sie Weihnachtsgrüße über die LED-Wand der Kieler Nachrichten. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

"An Dawante, meine Liebe, also meine wunderbare Babe: Happy Birthday & Merry Christmas!" - so strahlte es weithin sichtbar über den Kieler Weihnachtsmarkt. Wer 25 Euro für die Aktion "Gutes tun im Advent" zugunsten der Tafeln in Schleswig-Holstein spendet, kann seinen privaten Weihnachts- oder Neujahrsgruß in 20 Meter Höhe platzieren. 100 Euro sollten Firmen zahlen, wenn sie ihren Gruß sehen wollen.

Maximal 75 Zeichen lang darf der Gruß sein

Wer mitmachen möchte, braucht nur seine Botschaft (maximal 75 Zeichen) an aktion@kieler-nachrichten.de mailen und das Geld auf das Konto der Förde Sparkasse DE05210501701400262000 überweisen. Die Grüße werden jeweils um 12, 15 und 18 Uhr eine Stunde lang gezeigt.

Unterstützung für die Tafeln im Land leistete auch die Sales-Abteilung der Kieler Nachrichten. Sie verzichtete darauf, ihren Geschäftspartnern und Kunden Geschenke zu machen und spendete stattdessen 3000 Euro für die Aktion "Gutes tun im Advent".

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Möglicher Brandanschlag - Solidarität mit linkem Laden in Kiel

War es der erste rechtsextreme Anschlag auf Linke seit Jahren in Kiel? Für Antifa, Wagengruppe Schlagloch und den Verein hinter dem linken Szenetreff Li(e)ber Anders in Kiel-Gaarden ist klar: In der Nacht zu Mittwoch wurde der Brand hier gezielt gelegt. Die Polizei „ermittelt in alle Richtungen“.

Niklas Wieczorek 21.12.2018
Kiel Wehrbeauftragter Bartels - "Gorch Fock"-Probleme wegen Bürokratie

"System organisierter Unverantwortlichkeit": Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, führt die eklatanten Probleme bei der Restaurierung des Segelschulschiffs "Gorch Fock" auch auf ein Chaos in der Bürokratie des deutschen Militärs zurück.

21.12.2018
Kiel Kieler Weihnachtsmärkte - So viele Besucher kamen noch nie

Bereits vier Tage, bevor die meisten Buden schließen, zeichnet sich für die Kieler Weihnachtsmärkte ein Allzeit-Rekord ab: Mit voraussichtlich rund 1,75 Millionen Besuchern werden absehbar so viele Menschen zu den Markt-Standorten geströmt sein wie noch nie zuvor.

Jürgen Küppers 21.12.2018