Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Feuerwehr rückte im Rathaus an
Kiel Feuerwehr rückte im Rathaus an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:53 25.09.2017
Von Frank Behling
Die Berufsfeuerwehr rückte mit dem Löschzug der Hauptwache an. Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)

Dabei durchsuchten die Einsatzkräfte das Rathaus nach einer Ursache für den Alarm. Die Suche habe keinen Brand oder Grund für den Alarm ergeben, teilte der Leitungsdienst der Feuerwehr am Morgen auf Anfrage von KN-online mit. Da es nicht der erste Fehlalarm dieser Art im Rathaus ist, wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Die Brandmeldeanlage soll jetzt intensiv überprüft werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jubel bei FDP und Grünen, bedrückte Gesichter bei CDU und SPD: Der Wahlabend verlief in Kiel nicht für alle nach Plan. Besonders das Ergebnis der AfD sorgte für Entsetzen unter den etablierten Parteien.

Imke Schröder 24.09.2017

Mathias Stein von der SPD hat bei der Bundestagswahl 2017 den Wahlkreis 5 (Kiel, Kronshagen und Altenholz) gewonnen. Doch wie haben die einzelnen Ortsteile abgestimmt? Detaillierte Ergebnisse zu Erststimme und Zweitstimme finden Sie in den interaktiven Karten.

Tanja Köhler 25.09.2017
Kiel Neuer Wertstoffhof - ABK feierte 125. Geburtstag

Öffnet der Kieler Abfahrtswirtschaftsbetrieb (ABK) seine Türen, ist ein Besucherstrom programmiert. Etwa 4500 Gäste waren es dieses Mal. Der Tag fiel trotzdem aus dem Rahmen: Der ABK feierte zeitgleich seinen 125. Geburtstag und stellte sein neues Wertstoffzentrum in Wellsee vor

Martina Drexler 24.09.2017
Anzeige