Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Aufwind für die Trimm-dich-Pfade
Kiel Aufwind für die Trimm-dich-Pfade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 08.03.2018
Von Kristiane Backheuer
Abwechslung am Trimm-dich-Pfad: Ulrike Eggers-Mattig, Willi Süverkrüpp und Jürgen Ulrich (vorne von links) lassen sich von Hinrik Voß (hinten links) und Joshua Schütze Übungen am Reck zeigen. Quelle: Uwe Paesler

Erinnern Sie sich noch an Trimmy? Das gelbe Männchen in Turnhose machte als Maskottchen in den 1970er Jahren die Trimm-dich-Bewegung populär. Mehr als 1500 Trimm-dich-Pfade entstanden in Deutschland. Doch die Anlagen verfielen im Laufe der Zeit. Es fehlte Geld für die Instandhaltung. Joggen wurde als Breitensport entdeckt. Jetzt scheint sich ein Revival abzuzeichnen.

Joshua Schütze zeigte seine Kondition einst bei "Wetten, dass..."

Frisch ist es an diesem Nachmittag. Allerhöchste Zeit, sich warm zu machen. Jürgen Ulrich (70), Willi Süverkrüpp (69) und Ulrike Eggers-Mattig (63) halten sich normalerweise gemeinsam in einem Fitnessstudio in Altenholz fit. Heute aber bekommen sie eine ganz spezielle Unterrichtstunde von fünf jungen Sportlern. Sie alle sind Parcourläufer, die ihre Umgebung laufend, rennend, springend, kletternd und balancierend erobern. Trainer der Gruppe ist Joshua Schütze (23), der am 25. Januar 2014 in ganz Deutschland berühmt wurde. An diesem Tag hüpfte er in der TV-Sendung „Wetten, dass...“ einbeinig eine zwölfsprossige Leiter hinauf und schraubte eine Glühbirne in eine Lampenfassung. Das machte er insgesamt drei Mal und wurde am Ende sogar Wettkönig. Kein Wunder, mehr Körperbeherrschung und Muskelkraft geht eigentlich nicht.

Deutschlandweit gibt es rund 700 Trimm-dich-Pfade

Nun steht Joshua Schütze mitten im Wald und bringt die Truppe auf Trab. Nicht nur an den Stationen des Trimm-dich-Pfades, sondern auch mit Ästen vom Wegesrand oder an umgestürzten Baumstämmen. Klimmzüge, Liegestütze, Beintraining, Balanceübungen. Alles ist möglich. Wer Lust auf einen Trimm-dich-Pfad bekommen hat: Unter www.trimm-dich-pfad.com sind deutschlandweit rund 700 Rundkurse aufgelistet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Luftverschmutzung in Kiel ist seit Monaten das Thema in der Stadt. Zentraler Punkt dabei sind die Stickstoffdioxid-Werte am Theodor-Heuss-Ring. Jetzt bieten die Kieler Nachrichten und Olfasense eine interaktive Karte an, die die Schadstoffbelastung sichtbar macht.

Anne Steinmetz 08.03.2018

Mit einer Entschuldigung bei der Familie und einem Geständnis hat am Mittwoch ein Totschlagsprozess in Kiel begonnen. Das Opfer starb laut Anklage nach einem Trinkgelage und einem heftig eskalierenden Streit in Neumünster. Die Staatsanwältin geht von Totschlag aus. 

07.03.2018

Mit einem Messer bewaffnet soll ein Mann am Dienstag aus einem Bekleidungsgeschäft in der Elisabethstraße im Kieler Stadtteil Gaarden einen Regenmantel entwendet haben. Auf der Flucht hat er laut Polizei einen Angestellten mit dem Messer bedroht. Das Verdächtige konnte unerkannt entkommen.

07.03.2018
Anzeige