Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Drei Menschen bei Unfall verletzt
Kiel Drei Menschen bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:09 05.02.2018
Nach einem Unfall hat die Polizei eine Spur der B76 vor Kiel gesperrt.

Wie es zu dem Unfall kurz vor dem Ostring gekommen ist, konnte die Polizei noch nicht sagen. Vier Wagen waren kollidiert. Dabei wurden drei Menschen verletzt, die selbst Ärzte aufsuchen konnten. Die Polizei hatte für die Bergungsarbeiten die linke Spur in Richtung Kiel gesperrt. Es gab einen langen Rückstau. 

Von KN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Olympia-Zentrum Schilksee - Warten auf die Treppen-Fertigstellung

Der südliche Aufgang zum "Fliegenden Holländer" in Kiel-Schilksee ist aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt. Doch auf der Baustelle tut sich seit Wochen nichts mehr. Das Wetter lässt Arbeiten nicht zu. Für ältere Anwohner wird das zu einem Problem.

Ingrid Haese 05.02.2018
Kiel Obdachlosenspeisung - Willkommene Wärme im kalten Kiel

Sonntagmittag an der Kaisertreppe am Hauptbahnhof: Auf der teils schon eingeschneiten Bank lagern Töpfe, aus denen es dampft. Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffeln sowie Eintopf stehen heute bei der Speisung der „Hilfsaktion für Kieler Obdachlose und ihre Vierbeiner“ auf dem Plan.

Oliver Stenzel 05.02.2018
Kiel Operation Olivenzweig - Kurden protestieren in Kiel

Rund 800 Menschen haben am Sonntagnachmittag lautstark in Kiel gegen die türkische Offensive in Syrien demonstriert. Unter dem Motto „Rise up for Afrin“ zogen die Demonstranten vom Hauptbahnhof durch die Innenstadt.

Anne Steinmetz 04.02.2018
Anzeige